beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 12.20

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 12.20

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat in der Nacht zum Dienstag ein weiteres Update für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht und  im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version kannst du  jetzt über den neuen Tab Aktivitäten deine Benachrichtigungen ganz einfach aufrufen und verwalten. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 12.20 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

YouTube App für iOS

Download -> YouTube App für iOS im App Store herunterladen

Die Version 12.20 der YouTube App kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

  • YouTube App für iPhone, iPad und iPod touch herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältlichen YouTube App für iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 oder neuer. Ein klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    http://itunes.apple.com/de/app/youtube/id544007664

Die Version 12.20 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Über den neuen Tab Aktivitäten kannst du deine Benachrichtigungen ganz einfach aufrufen und verwalten.
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

YouTube App für iOS -> Beschreibung

Hol dir die YouTube App. Damit kannst du Lieblingsvideos und Lieblingsmusik kostenlos wiedergeben und auf dem Laufenden bleiben. Zudem hast du über die App die Möglichkeit, deine Lieblingskanäle zu abonnieren, Playlists zu erstellen, Videos zu bearbeiten und hochzuladen, angesagte Inhalte zu finden, Kommentare zu verfassen, Inhalte zu teilen oder Videos auf deinem Fernseher wiederzugeben.

Bei der YouTube App für iPhone, iPod touch und iPad handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 9.0 oder höher.

Kommentare sind geschlossen