beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

WordPress für iOS erhält Update auf Version 3.4

WordPress für iOS erhält Update auf Version 3.4 mit Push-Benachrichtigungen uvm.

Automattic hat für die kostenlos erhältliche WordPress App für iPhone und iPad der gleichnamigen Blogplattform die Version 3.4 freigegeben und zum Download bereitgestellt. Neben Fehlerbehebungen umfasst das umfangreiche Update neue Features wie Push-Benachrichtigungen, die unabhängig davon wo man sich in der App befindet, sofort angezeigt werden. Des Weiteren erhält man Benachrichtigungen über Likes, Reblogs, Follows und vieles mehr. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet Ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

WordPress

Mit der offiziellen WordPress App für iOS kannst Du auf einem WordPress Blog Artikel veröffentlichen, Kommentare verwalten und vieles mehr.

Bei der WordPress App für das iPhone, das iPad und den iPod touch handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 4.0 oder höher…

WordPress App für iOS herunterladen

Die Version 3.4 der WordPress App für das iPhone, das iPad und den iPod touch kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden.

WordPress App für iOS -> Release Notes

Die Version 3.4 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Get Push Notifications for everything happening on your blog.
  • View, moderate, and reply to Comments from one screen - independent of blog.
  • View comment threads and easily access the original post.
  • Know about new Notifications instantly regardless of where you are in the app.
  • Set Push Notification settings for each notification type, and select which blogs you want to receive notifications on in the Settings panel.
  • WordPress.com blogs: get notifications about Likes, Reblogs, Follows, and Badges/Stats Highlights.

Doe offizielle WordPress App für iPhone, iPad und iPod touch unterstützt sowohl WordPress.com wie auch selbst-gehostete WordPress-Blogs ab Version 3.1, allerdings nur mit eingeschränkter Funktionalität.

via WordPress for iOS Blog

Kommentare sind geschlossen