beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Windows 10 Mobile Insider Preview Build 10536 ist da

Windows 10 Mobile Insider Preview Build 10536 ist da

Microsoft hat in der Nacht die Verfügbarkeit von Insider Preview Build 10536 für Teilnehmer des Windows Insider Programms für im Fast Ring bekannt gegeben. Bevor ihr loslegt, solltet ihr wissen, dass das Gerät zuerst die Build 10514 und erst danach die Build 10536 ladet. Das ist laut Microsoft normal, allerdings nur dann wenn ein Upgrade von früheren Insider Preview Builds durchgeführt wird. Windows Phone 8.1 Nutzer die auf die Build 10536 Upgraden erhalten die Build 10536 direkt. Außerdem solltet ihr beachten, dass es mit der Build 10536 Probleme gibt, nicht nur mit dem Lumia 1020. Mehr dazu unter der folgenden Website. Wer die Preview Build 10536 testen möchte, kann es ab sofort herunterladen und installieren, auch wenn sie für routinierte Benutzer und Technologieexperten bereitgestellt wird. Microsoft empfiehlt das Installieren der Insider Preview nur dann, wenn es nicht auf dem Gerät, das hauptsächlich verwendet wird, installiert wird. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Windows Blog.

Windows 10 Mobile Insider Preview

Download -> Windows 10 Mobile Insider Preview Build 10536 herunterladen

Das Windows 10 Insider Preview für Smartphones lässt sich wie folgt herunterladen:

  • Registriere dich für das Windows-Insider-Programm, sofern nicht bereits geschehen.
  • Finde heraus, ob die Insider Preview für dich geeignet ist, und überprüfe, ob dein Gerät in der Liste der unterstützten Smartphones aufgeführt ist. Vorabversionen funktionieren unter Umständen nicht wie erwartet und können zu permanenten Funktionsstörungen führen.
  • Lade die Windows Insider App für Windows Phone herunter.
  • Öffne nach Abschluss des Downloads die Windows-Insider-App auf dem Smartphone und folge den Anweisungen zur Installation der Insider Preview.

Download -> Windows Insider App für Windows Phone 8.1 herunterladen

Die Windows Insider App kann ab sofort im Windows Phone Store geladen und installiert werden.

Die aktuelle Build 10536 enthält die folgenden Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

Here are some of the improvements we’ve made since the last build:

  • Insider Hub is now included again!
  • Mobile hotspot functionality has been fixed.
  • Voice input has been updated to add support for Japanese and English (India) speech recognition.
  • Single hop updates are again available from Windows Phone 8.1 to Windows 10 Mobile Insider Preview for all devices.
  • Two-factor authentication is fixed when setting up a device for both text and phone authentication.
  • Start screen will successfully load instead of failing with “Loading …” displayed in a loop until device was rebooted. (We are still tracking down an issue were it may show “Loading …” for a few seconds.)
  • Quite Hours\Do Not Disturb has been fixed.
  • Delay in showing date and time on Lock screen has been improved.
  • Pinch and zoom in Maps now works as expected.
  • The Photos app has been updated to include features you have been asking for to help you do more with your photos. This update introduces a folder view that makes it easy for you to see your OneDrive and PC folders in the Photos app. On your phone, you can also see folders on your SD card. This update also brings faster photo viewing and context menus. Specifically, for phones, zoom and panning is faster, and we’ve introduced favorites. Make sure you’re running the latest version of the Photos app from the Store to see all these improvements on your phone.
  • When we introduced one-handed mode for larger phones, we heard feedback saying many Insiders would like it even on smaller devices. In this build, we have also enabled the ability to use one-handed mode on all phones which can be enabled by pressing and holding the Start button. When you do this, your screen will slide down so you can reach items at the top of your screen.

via Windows Blog

Kommentare sind geschlossen