beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

So lässt sich Office 365 auf dem iPhone einrichten

So lässt sich Office 365 auf dem iPhone als Exchange ActiveSync Konto einrichten [Updated]

Microsoft hatte Mitte April mittels einer Pressemitteilung die Verfügbarkeit von Office 365 offiziell angekündigt. Damit steht Office 365 ab sofort allen Anwendern, Unternehmen und Organisationen in 38 Ländern und 17 Sprachen offen. Office 365 verbindet die vertraute Microsoft Office Umgebung mit einer Vielzahl unterschiedlicher Online-Dienste für die Kommunikation. Hierzu gehört unter anderem auch Exchange Online. Dadurch erhält jeder Office 365 Benutzer ein 25 GB großes Postfach auf welchen man praktisch von überall und jederzeit auf die eigenen E-Mails, Kalender und Kontakte zugreifen kann. Hier beschreibe ich Schritt für Schritt wie die mit einem Office 365 Account verwalteten E-Mails, Kontakte und Kalender mit iPhone mithilfe von Exchange ActiveSync, synchronisiert werden können.

Office 365 E-Mails, Kontakte und Kalender mit dem iPhone synchronisieren

Bevor Ihr mit Eurem iPhone E-Mails via Office 365 Exchange ActiveSync empfangen und versenden, Kontakte verwalten oder Kalender-Einträge verändern könnt, müssen auf eurem iOS-Gerät zunächst einige Einstellungen vorgenommen werden. Hier folgt die Konfigurationsanleitung wie Exchange ActiveSync für eine Office 365-E-Mail-Adresse konfiguriert werden kann. Ich selber verwende Office 365 bereits seit der Verfügbarkeit in Verbindung mit einer eigenen Domain. Lässt Euch dadurch nicht durcheinander bringen. Die Einstellungen blieben die selben, Ihr müsst nur drauf achten die richtige Exchange E-Mail-Adresse wie user-name@user-name.onmicrosoft.com zu verwenden.

iPhone Einstellungen öffnen

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Mail, Kontakte, Kalender öffnen

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Account hinzufügen öffnen

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Microsoft Exchange auswählen

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Als E-Mail-Adresse und als Benutzername das einzurichtende Office 365 Konto sowie das dazu gehörende Office 365 Kennwort in voller Länge angeben. Die Beschreibung kann frei gewählt werden, bei mir ist es Office 365. Das "Domain" Feld könnt ihr frei lassen. Jetzt oben rechts auf "Weiter" klicken.

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Die eigegebenen Daten werden nun überprüft...

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Nun erscheint in der Übersicht ein neues Feld mit der Bezeichnung "Server".

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Hier wird m.outlook.com als Server eingegeben. Das iPhone holt sich dann den richtigen Servernamen ab und trägt diesen auch ein. Jetzt oben rechts auf "Weiter" klicken. Die eigegebenen Daten werden nun überprüft…

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Wenn alle eingegebenen Daten richtig sind, werdet ihr aufgefordert das neu erstellte Account zu sichern. Hier könnt ihr auch auswählen, welche Daten ihr mittels eurem Office 365 Account mit eurem iPhone synchronisieren möchtet. Zur Verfügung stehen hier Mail, Kalender und Kontakte. Hier sollte jeder für sich selber entscheiden können was er einstellen möchte…

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Letztendlich bekommt ihr die Bestätigung das Office 365 Exchange ActiveSync auf eurem iPhone konfiguriert wurde. Fertig…

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Office 365 sollte nun auf eurem iPhone funktionieren…

Office 365 Account auf dem iPhone verändern

Wenn es ihr euch später anders überlegen solltet, ist es auch kein Problem denn die ganzen Office 365 Account Einstellungen lassen sich mit einem Klick auf das zu veränderte Konto verändern. Öffnet dazu einfach die Einstellungen von eurem Account über Einstellungen -> Mail, Kontakte, Kalender öffnen...

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Office 365 auf dem iPhone einrichten

Office 365 Exchange ActiveSync Einstellungen und Zugangsdaten

Hier nochmal eine Übersicht der Office 365 Einstellungen und Zugangsdaten, welche für die Nutzung aller unterstützten Office 365 Exchange ActiveSync Funktionen benötigt werden:

  • Office 365 ActiveSync URL / Server Adresse -> m.outlook.com
  • Office 365 Benutzername -> Eure Office 365 E-Mail Adresse zum Beispiel Vorname.Name@meine-domain.com
  • Office 365 Domain -> leer lassen
  • Zertifikat -> SSL-Zertifikat Akzeptieren wenn ihr dazu aufgefordert werdet.

Ähnliche Beiträge

Und zu guter Letzt

Denkt bitte unbedingt daran dass jede Änderung auf dem iPhone, im Outlook oder aber auch im Posteingang - sei es das Verschieben einer E-Mail in einen anderen Ordner, Änderungen in den Einstellungen eines Termins oder die Bearbeitung eines der Office 365 Kontakte unmittelbar zwischen dem E-Mail-Client, Office 365 Posteingang und iPhone ausgetauscht wird, so dass alle integrierten Daten stets auf dem aktuellen Stand sind.

Kommentare sind geschlossen