beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Opera 10.53 für Windows und Mac OS X verfügbar

Opera 10.53 für Windows und Mac OS X verfügbar

Der norwegische Browser-Hersteller Opera Software hat die Version 10.53 seines gleichnamigen Browsers für Windows und Mac OS X veröffentlicht und zum Herunterladen bereitgestellt.

Damit schließt der Hersteller eine entdeckte Kritische Sicherheitslücke die Angreifer ausnutzen könnten um ein System zu kompromittieren. Die  schnellstmögliche Installation des Updates wird dringend empfohlen.

Opera 10.53 für Windows und Mac OS X steht ab sofort auf der folgenden Webseite zum Download bereit:

Opera 10.53 für Windows Systeme

Webseite -> http://www.opera.com/browser/download/
Download -> Opera_1053_int_Setup.exe
Download -> Opera_1053_int_Setup.msi

Opera 10.53 für Mac OS X Systeme

Webseite -> http://www.opera.com/browser/download/
Download für Mac OS X (Intel) -> Opera_10.53_Setup_Intel.dmg
Download für Mac OS X (PowerPC) -> Opera_10.53_Setup.dmg

Den aktuellen Release Notes können Sie einen Überblick über alle Veränderungen entnehmen.

Opera 10.5x Funktionen

  • Neue Opera Widgets für den Desktop - Dank einer neuen Plattform können Sie Opera Widgets aus dem Webbrowser direkt auf Ihren Desktop verschieben. Die Multi-Prozess-Architektur ermöglicht, dass jedes Widget als eigenständiger Prozess ausgeführt werden kann. Durch die native OS-Integration laufen die Widgets jetzt wie Standardanwendungen.
  • Opera Turbo zum schnellen Surfen bei langsamen Verbindungen - Opera Turbo nutzt eine Komprimierungstechnologie, die die Browsergeschwindigkeit über Verbindungen mit begrenzter Bandbreite, beispielsweise bei einem stark frequentierten Wi-Fi-Hotspot in einem Café oder bei einem langsamen Modem, erheblich verbessert.
  • Opera Unite - Opera Unite ist eine Technologieplattform, über die Sie Dateien direkt mit Freunden austauschen können, ohne dass Sie sie auf eine Website hochladen müssen. Sie können Musik streamen, Fotogalerien anzeigen, Dateien und Ordner freigeben oder sogar Ihre eigenen Webseiten hosten – direkt von Ihrem Browser aus.
  • Opera Mail - Der Opera-Browser umfasst einen E-Mail-Client, der speziell an die Erfordernisse der täglichen E-Mail-Bearbeitung angepasst wurde. Unter dem Namen Opera Mail organisiert, indiziert und sortiert er Ihre Nachrichten, sodass Sie sich ganz auf Ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren können. Und das Beste daran: Er ist direkt in Ihren Browser integriert. Sie können Opera Mail mit beliebigen Diensten wie Google Mail und Yahoo Mail oder mit jedem anderen Dienst, der IMAP oder POP unterstützt, zusammen verwenden.
  • Opera Link - Opera Link ermöglicht das Synchronisieren von Daten Ihrer Wahl online oder zwischen verschiedenen Computern und Geräten. Sie können Schnellwahl-Elemente, Lesezeichen, benutzerdefinierte Suchmaschineneinstellungen, Adressen von besuchten Websites und Notizen zwischen Ihrem Computer zu Hause und im Büro austauschen und Ihre Lesezeichen sogar auf Ihr Telefon übertragen.
  • Integrierte Rechtschreibprüfung - Verfassen Sie nach Belieben Texte auf Ihrer Facebook-Seite, in Ihrem Blog oder in Ihrer Webmail-Anwendung. Opera unterstreicht alle falsch geschriebenen Wörter, sodass Sie sich ganz auf den Inhalt statt auf die Rechtschreibung konzentrieren können. Durch das gängige Hunspell-Wörterbuchformat haben Sie immer eine umfassende und aktuelle Liste von Sprachen zur Verfügung.
  • Mausgesten - Mit den Mausgesten von Opera können Sie häufig verwendete Surffunktionen über kleine, schnelle Mausbewegungen ausführen. Mit intuitiven Gesten können Sie z. B. zurück und vorwärts blättern, neue Fenster öffnen und schließen oder sogar eine Seite neu laden.
Kommentare sind geschlossen