beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Office 2016 für Mac erhält Update auf Version 15.35 mit neuen Features

Office 2016 für Mac erhält Update auf Version 15.35 mit neuen Features

Microsoft hat im Rahmen des heutigen Patchday für Juni 2017 auch für Office 2016 für Mac ein planmäßiges Update veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update schließt Microsoft eine Sicherheitslücke die Remotecodeausführung ermöglichen kann, wenn eine speziell gestaltete Datei geöffnet wird. Die Ausnutzung dieser Sicherheitslücke erfordert, dass ein Benutzer eine speziell gestaltete Datei mit Word 2016 für Mac öffnet. Das Update umfasst auch diverse Neuerungen für Outlook 2016 für Mac: Damit der Nutzer weniger Zeit beim Schreiben von E-Mails verbringt, lässt sich jetzt mit Outlook 2016 für Mac eine E-Mail-Vorlage erstellen. Diese kann später auch wiederverwendet werden. Außerdem ist es jetzt möglich, Lesebestätigungen und Zustellungsbenachrichtigungen anzufordern. Zu guter Letzt wurde die Einrichtung von Exchange und Gmail Accounts verbessert. Um ein solches Account einzurichten reicht es ab sofort, den Benutzernamen mit dem Passwort einzugeben, den Rest erledigt Outlook. Außerdem bringt das Update auch eine neue Version von Microsoft AutoUpdate. Microsoft fordert die Nutzer auf, ein Upgrade auf die Version 3.9.1 durchzuführen, was erforderlich ist, bevor andere Office 2016 für Mac-Updates installiert werden können. Das Update auf die Versions-Nummer 15.35 setzt ein Mac mit OS X Yosemite 10.10 und höher voraus und kann ab sofort sowohl über die Software-Aktualisierung als auch im Microsoft Download Center geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder bei Microsoft.

Office

Download -> Office 2016 für Mac Update 15.35 herunterladen

Das Update steht ab sofort im Microsoft Download Center zum Download bereit:

Release Notes for Office 2016 for Mac - Juni 2017 release

Office 2016 for Mac is updated on a regular basis to provide new features, security updates, and non-security updates. Updates are available from Microsoft AutoUpdate. To use Microsoft AutoUpdate, start an Office application, such as Word, and then choose Help > Check for Updates. If you're an admin and want to update the computers in your organization with your existing software deployment tools, you can download and deploy the update packages for each application. For a list of all Office 2016 for Mac releases and additional download links, see Update history for Office 2016 for Mac.

This release provides the following feature, non-security, and security updates.

Word

  • CVE-2017-8509: Microsoft Office Remote Code Execution Vulnerability
  • Bug fixes and performance improvements.

Excel

  • Bug fixes and performance improvements.

PowerPoint

  • Bug fixes and performance improvements.

Outlook

  • Spend less time writing emails: Create an email template and reuse it later to save time.
  • Request Read Receipts and Delivery Notifications:Get notified when your important email messages have been delivered to and opened by recipients.
  • Easier account setup: Now, when you add an Exchange or Gmail account, settings are updated for you. Just provide your username and password, and you are good to go.
  • Bug fixes and performance improvements.

OneNote

  • Bug fixes and performance improvements.

Office suite

  • Bug fixes and performance improvements.

Microsoft AutoUpdate 3.9.1

  • Bug fixes and performance improvements.

via Update history for Office 2016 for Mac

Kommentare sind geschlossen