beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Office 2016 für Mac auf Version 15.23 aktualisiert

Office 2016 für Mac auf Version 15.23.0 aktualisiert

Microsoft hat im Rahmen des heutigen Patchday für Juni 2016 ein kritisches Sicherheitsupdate für Office 2016 für Mac veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben. Das Sicherheitsupdate MS16-070 behebt Sicherheitslücken die u.a. Remotecodeausführung ermöglichen können, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Datei öffnet. Außerdem umfasst dieses Update auch Verbesserungen für Word, Excel, Outlook und PowerPoint. Das Update auf die Versions-Nummer 15.23.0 setzt OS X Yosemite 10.10 und höher voraus und kann ab sofort sowohl über das Software-Update als auch über die offizielle Webseite heruntergeladen uns installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder bei Microsoft.

Office

Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitslücken in Word 2016 für Mac. Die schwerwiegendste davon kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Datei öffnet. Ein Angreifer, der die Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann beliebigen Code im Kontext des aktuellen Benutzers ausführen. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten.

Download -> Office 2016 für Mac Update 15.23.0 herunterladen

Das Update steht ab sofort im Microsoft Download Center zum Download bereit:

Office 2016 für Mac Update 15.23.0 -> Release Notes

This security update resolves vulnerabilities in Microsoft Office that could allow remote code execution if a user opens a specially crafted Office file. To learn more about these vulnerabilities, see Microsoft Security Bulletin MS16-070. Microsoft Office 2016 for Mac includes versions of Word, Excel, and PowerPoint that are designed for the Mac and yet are unmistakably Office. The June 14, 2016, update provides fixes for issues in the Office 2016 for Mac Suite that affect Word, Excel, and PowerPoint.

This update provides the following fixes and improvements.
  • Word
    • You can now export a document to the OpenDocument Text (.odt) format.
    • Add any command you want to the ribbon. (Office 365 subscribers only.)
    • Customize the Quick Access Toolbar to fit your workflow.
  • PowerPoint
    • You can now export a presentation to the OpenDocument Presentation (.odp) format.
    • Add any command you want to the ribbon. (Office 365 subscribers only.)
    • Customize the Quick Access Toolbar to fit your workflow.
    • You can export a presentation to a video and you can burn it to a disc, upload it to the web, or send it in email messages.
  • Excel
    • You can now export a spreadsheet to the OpenDocument Spreadsheet (.ods) format.
    • Add any command you want to the ribbon. (Office 365 subscribers only.)
    • Customize the Quick Access Toolbar to fit your workflow.
  • Outlook
    • Fix: The primary cause for CPU spikes that were affecting some users in 15.22.
    • Based on customer feedback, we have reintroduced the "Edit Message" feature.
    • Fix: AutoCorrect preferences issue.
    • Calendar color and overlay toggles are now included in the menu.
    • Fix: Several crash and freeze issues.

via MS16-070: Description of the security update for Office 2016 for Mac: June 14, 2016

Kommentare sind geschlossen