beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Office 2007 Benutzeroberfläche auf Deutsch umstellen

Office 2007 Benutzeroberfläche auf Deutsch umstellen

Anders als bei Office 2003 kann bei Office 2007 die Oberfläche mit Hilfe des sogenannten Office Multi-Language Pack oder Language Pack 2007 auf Deutsch umgestellt werden. Die Office 2007 Language Packs können glücklicherweise auch einzeln gekauft werden. Die Kosten betragen rund 30.-EURO je Sprache.

Vor Kurzem schrieb ich, dass Microsoft, die kostenpflichtigen Language Packs für Office 2007 seit Juli 2011 nicht mehr anbietet.

Weiter unten werden Fragen beantwortet die mir von Verschiedenen Office 2007 User gestellt wurden. Die untere Frage wird fast jede Woche gestellt, diese kann ich immer wieder nur so beantworten:

Office 2007 Benutzeroberfläche auf Deutsch umstellen

Frage: Habe mir Office 2007 Enterprise zugelegt, ist aber Leider in Englisch, könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen bzw. sagen wie ich die Oberfläche auf Deutsch umstellen kann?

Antwort: Man benötigt das Office Multi-Language Pack 2007 oder das Office Language Pack 2007 auf Deutsch. Mit den Language Packs für 2007 Microsoft Office System können Benutzer nicht nur Dateien in unterschiedlichen Sprachen erstellen und bearbeiten, sondern auch die Sprache der Menüs und der Hilfe entsprechend anpassen.

Frage: Wo liegt der Unterschied zwischen Office Language Pack 2007 und Office Multi-Language Pack 2007

Antwort: Office Language Pack 2007 -> Ermöglicht das Umstellen der Benutzeroberfläche in eine Sprache z.b. Deutsch. Office Multi-Language Pack 2007 -> Ermöglicht das Umstellen der Benutzeroberfläche in eine von 37 verschiedenen Sprachen.

Frage: Kann man Office Language Pack 2007 und Office Multi-Language Pack 2007 Kaufen?

Antwort: Auf der u.g. Seite kann das Office Language Pack 2007 für 31,05€ gekauft werden:

Mehrsprachiges Arbeiten leicht gemacht: Spracherweiterungen für die Benutzeroberflächen und Korrekturhilfen von Microsoft Office 2007

Die Microsoft Office- Sprachpakete für Office 2007 wurden speziell für mehrsprachige Benutzer und Familien sowie für kleine Unternehmen entwickelt, die häufig verschiedensprachige Dokumente und Präsentationen erstellen und bearbeiten. Sprachpakete Die Sprachpakete sind eine einfache und kosteneffektive Lösung, die Ihnen alle Funktionen der lokalisierten Versionen von Microsoft Office an die Hand geben. Sie können Sprachpakete für mehr als 35 Sprachen separat erwerben und sie als Ergänzung Ihres 2007 Microsoft Office Systems installieren. Dabei spielt es keine Rolle, welche Sprachversion von Office Sie verwenden.

So können Sie Office nach Ihren Bedürfnissen konfigurieren und problemlos zwischen der Basissprache und den neu installierten Sprachen wechseln. Dies gilt für folgende Komponenten:

  • Benutzeroberfläche
  • Online- und Offlinehilfe (z. B. Zugriff auf Onlineressourcen für Office)
  • Dokumentkorrekturhilfen und Bearbeitungstools in Office

Sie können auch unterschiedliche Sprachen für die einzelnen Komponenten festlegen und Office so ganz nach Ihren Bedürfnissen komfortabel und produktiv nutzen.

Language Packs für Office 2003, 2007 oder 2010

  • Language Packs für Office 2003, 2007 oder 2010 - Die Language Interface Packs für Microsoft Office 2003, 2007 oder 2010 bieten den Desktopbenutzern eine lokalisierte Benutzerumgebung und enthalten die häufig verwendete Benutzeroberfläche der Office 2003, 2007 oder 2010-Programme Word, Excel, Outlook, PowerPoint und OneNote in ihrer Muttersprache.
Kommentare sind geschlossen