beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Office 2003 Add-In - Einstellungen der Sprache anzeigen und ändern

Office 2003 Add-In - Einstellungen der Sprache anzeigen und ändern

Mit diesem Office 2003 Add-In können Sie die Einstellungen der Sprache, der Tastatur und die regionalen Einstellungen für Microsoft Windows, Microsoft Internet Explorer und Office 2003-Programme über ein einziges Tool anzeigen und ändern. Die Einstellungen für diese Programme können mit diesem Tool verglichen und entsprechend angepasst werden.

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Herunterladen zur Verfügung:

Das Office 2003 Add-in "Spracheinstellungen" bietet unter anderem folgende Möglichkeiten:

  • Ändern der aktuellen oder aktivierten Sprache für alle Microsoft Office 2003-Programme.
  • Ändern der Spracheinstellungen für Menüs und Dialogfelder auf der Benutzeroberfläche von Microsoft Windows.
  • Auswählen der Landes-/Regionaleinstellungen für Zahlen-, Währungs-, Datums- und Uhrzeitformate.
  • Ändern der Standardtastatursprache.
  • Ändern der Spracheinstellungen für Microsoft Internet Explorer.
  • Anzeigen der Bildschirmtastatur.

Das Office 2003 Add-in "Spracheinstellungen" ist für folgende Benutzer gedacht:

  • Benutzer, die in einer mehrsprachigen Umgebung arbeiten.
  • Benutzer, die denselben Computer jedoch unterschiedliche Spracheinstellungen verwenden.
  • Benutzer, die in einer Sprache arbeiten, jedoch in einer anderen Sprache kommunizieren.
  • Benutzer, die mit Microsoft Windows, Microsoft Internet Explorer oder Microsoft Office 2003-Programmen in vielen verschiedenen Sprachen oder Regionaleinstellungen arbeiten.
  • IT-Administratoren oder Techniker, die für Benutzer in unterschiedlichen Sprachen Probleme mit Sprach- und Ländereinstellungen oder Tastaturlayouts beheben müssen.

Das Office 2003 Add-in "Spracheinstellungen" enthält die Funktionen folgender Tools:

  • Microsoft Office 2003 Spracheinstellungen, Eingabegebietsschemaleiste, Textdienste und Eingabesprachen und Regionale Sprachoptionen.
Kommentare sind geschlossen