beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Nvidia GeForce Treiber 320.18 veröffentlicht [WHQL]

Nvidia GeForce Treiber 320.18 veröffentlicht [WHQL]

Der US-amerikanische Grafikchip-Hersteller Nvidia hat die WHQL Version 320.18 des GeForce Treibers für Windows 8, 7, Vista und XP veröffentlicht. Zum Download steht ein Treiber in der Variante Game Ready für Metro: Last Light für die GeForce Grafikprozessoren der 8, 9, 100, 200, 300, 400, 500, 600 und ION Serie für Desktop-PCs mit einer bis zu 10 % schnelleren Programmausführung. Des Weiteren erhöht die Version 320.18 bei einigen PC-Spielen die Leistung für die Grafikprozessoren der Serien GeForce 400/500/600 gegenüber den WHQL-zertifizierten Treibern GeForce 314.22 um bis zu 20 %. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet Ihr in den offiziellen Release Notes.

Nvidia

Nvidia GeForce Treiber 320.18 herunterladen

Der aktuelle Nvidia GeForce WHQL-Treiber 320.18 für die 32- und 64-Bit-Editionen von Windows 8, 7, Vista und XP kann ab sofort über die NVIDIA-Treiber Downloadseite geladen und installiert werden.

Neu bei Nvidia GeForce Treiber Version 320.18

  • Dies ist der GeForce-Treiber in der Variante „Game Ready“ für Metro: Last Light mit einer bis zu 10 % schnelleren Programmausführung.
  • GeForce Experience besorgt Ihnen die optimalen Spieleinstellungen; NVIDIA-PhysX-Effekte und die DirectX-11-Tessellierung sorgen für weitere Vorteile.
  • GeForce Experience 1.5 ist in der offiziellen Version im Lieferumfang enthalten, die Installation ist optional. GeForce Experience ersetzt dabei NVIDIA Update in seiner Funktion als einfachste Methode der automatischen Treiberaktualisierung.
  • Leistungssteigerung - Erhöht bei einigen PC-Spielen die Leistung für die Grafikprozessoren der Serien GeForce 400/500/600 gegenüber den WHQL-zertifizierten Treibern GeForce 314.22 um bis zu 20 %. Die Ergebniswerte hängen vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab.

Nvidia GeForce Treiber - Hinweise zur Installation

  • Entferne vor der Installation neuer Treiber unbedingt alle bereits installierten Nvidia-Grafiktreiber über die Windows-Systemsteuerung.
  • Wähle dazu Start -> Systemsteuerung -> Software.
  • Suche den Eintrag Nvidia-Grafiktreiber, Nvidia Windows Display Drivers oder Nvidia Display Drivers und wähle anschließend "Entfernen".

Die offiziellen Release Notes geben Euch einen Überblick über alle Neuerungen und Verbesserungen.

Kommentare sind geschlossen