beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Lync 2013 für iOS erhält Update auf Version 5.1

Lync 2013 für iOS erhält Update auf Version 5.1

Microsoft hat heute Nacht die mobile Lync 2013 Anwendung für das iPhone und das iPad in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download bereitgestellt. Das Update macht es möglich die freigegebenen Besprechungsinhalte während einer Besprechung auf dem mobilen Gerät anzuzeigen, zusätzliche Teilnehmer zu einer stattfindenden Unterhaltung oder Konferenz einzuladen, wieder an einer aktuellen Unterhaltung oder Konferenz teilzunehmen, nachdem du sie verlassen hast, die Mitwirkung von Teilnehmern steuern, indem du sie nach Bedarf stummschalten oder entfernen kannst und Anrufe an eine andere Telefonnummer oder einen anderen Kontakt durchstellen. Das Update mit der Versions-Nummer 5.1 setzt iOS 6 oder neuer sowie ein Lync-Konto voraus und kann ab sofort geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findest du weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Lync Team Blog.

Lync

Microsoft Lync 2013 für iOS ist eine App, die Lync-Anwesenheitsinformationen, Instant Messaging (Chat) sowie VoIP- und Videofähigkeiten auf iPhone und iPad zur Verfügung stellt.

Lync 2013 für iPhone und iPad herunterladen

Die mobile Lync 2013 Anwendung für das iPhone und das iPad kann ab sofort im iTunes App Store kostenlos geladen und installiert werden.

Die Lync 2013 App für iPhone und iPad erfordert iOS 6.0 oder höher.

Lync 2013 für iPhone und iPad -> Release Notes

Die Version 5.1 der Lync 2013 App für iOS enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Zeigen Sie die freigegebenen Besprechungsinhalte während einer Besprechung auf Ihrem mobilen Gerät an.
  • Laden Sie weitere Teilnehmer zu einer stattfindenden Unterhaltung oder Konferenz ein.
  • Nehmen Sie wieder an einer aktuellen Konferenz teil, nachdem Sie sie verlassen hatten.
  • Steuern Sie die Mitwirkung von Teilnehmern, indem Sie sie nach Bedarf stummschalten oder entfernen.
  • Stellen Sie Ihre Anrufe an eine andere Telefonnummer oder einen anderen Kontakt durch.

Lync 2013 für iPhone und iPad -> Beschreibung & Features

Mit Lync 2013 für iOS stehen die Leistungen von Lync auch auf Ihrem Mobilgerät zur Verfügung – dies schließt VoIP- und Videofunktionen über WLAN, reichhaltige Anwesenheitsinformationen, Chat, Konferenzen und Anruffeatures in einer einzelnen, leicht zu verwendenden Benutzeroberfläche ein.

Die Lync 2013 App für iPhone und iPad setzt ein Lync-Konto voraus. Darüber hinaus setzen einige Funktionen ggf. auch ein Update von Lync Server voraus oder sind nicht für alle Benutzer verfügbar.

Kommentare sind geschlossen