beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Kroatien, Ungarn, Monaco und Bulgarien erkennen Kosovo als unabhängigen Staat an

Kroatien, Ungarn, Monaco und Bulgarien erkennen Kosovo als unabhängigen Staat an

Ungarn und Kroatien haben heute - am 19.03.2008 - als erste Nachbarländer Serbiens die ehemalige serbische Provinz Kosovo als unabhängigen Staat anerkannt. Dies gaben die Regierungen beider Länder bekannt. Das Nachbarland Bulgarien will ebenfalls diplomatische Beziehungen mit dem Kosovo aufnehmen. Einen Monat nach der Unabhängigkeitserklärung haben damit schon mehr als 30 Staaten das Kosovo anerkannt.

Zuvor hatten die drei Regierungen in Sofia eine Erklärung veröffentlicht, in der sie den Aufbau eines demokratischen Kosovo unter EU-Aufsicht mit einem weitreichenden Schutz für die serbische Minderheit begrüßen. Serbien hatte bis zuletzt gehofft, die für das Land wichtigen Nachbarn würden mit der Anerkennung noch warten.

Der serbische Außenminister kritisierte die Entscheidung. Jedes Land, das das Kosovo anerkenne, verstoße gegen internationales Recht, wer dies dennoch tue, könne "nicht auf gute Beziehungen zu Serbien zählen", sagte er in Athen während eines Besuchs.

Auch Das Fürstentum Monaco hatte bereits zuvor das Kosovo anerkannt.

Quellen:

Tags: ,
Kommentare sind geschlossen