beqiraj.de

Ein persönliches Blog über verschiedene Themen und Bereiche

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1 theme für Windows 7

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1 Themepack für Windows 7 verfügbar

Der Softwarekonzern Microsoft hat neben dem Halo Reach: Art Inspiration Themepack, auch das Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1 Themepack für Windows 7 freigegeben und zum Download bereitgestellt.

Dieser enthält sechs hochauflösende Hintergrundbilder von Snape, Harry, Hermione, Voldemort, Bellatrix und Ron aus dem US-amerikanischen Fantasyfilm Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1, welcher ab dem 18. November 2010 in den deutschen Kinos gezeigt wird.

Harry Potter Themepack für Windows 7 herunterladen

Get images of Harry Potter - along with Hermione, Ron, and others Who Shall Not Be Named - on your desktop in this Windows 7 theme, available just in time for Harry Potter and the Deathly Hallows, Part 1.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1

Das Themepack steht auf der folgenden Webseite zum Download bereit:

Hinweis für Windows Vista, XP und Co. Anwender

Windows Vista, XP und Co. Anwender können die Hintergrundbilder die mit diesem Themepack mitgeliefert wurden, problemlos nutzen: Die .themepack Files sind gewöhnliche ZIP-Archive die problemlos extrahiert werden können.

Das Harry Potter Themepack enthält sechs neue Wallpaper in der Auflösung 1920 x 1200 von Snape, Harry, Bellatrix, Hermione, Voldemort und Ron aus dem Fantasyfilm Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1

Was ist ein Windows 7 Design?

  • Ein Design ist eine Kombination aus Bildern, Farben und Sounds auf dem Computer. Das Design umfasst einen Desktophintergrund, einen Bildschirmschoner, eine Fensterrahmenfarbe und ein Soundschema. Einige Designs können auch Desktopsymbole und Mauszeiger umfassen.
  • Windows enthält mehrere Designs. Sie können ein Aero-Design auswählen, um Ihren Computer zu personalisieren, sich für das Windows 7-Basisdesign entscheiden, falls der Computer sehr langsam arbeitet, oder ein Design mit hohem Kontrast auswählen, damit die Bildschirmelemente besser sichtbar sind. Klicken Sie auf ein Design, um es auf den Desktop anzuwenden.
  • Öffnen Sie die Anpassung, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche Start und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Anpassung ein, und klicken Sie anschließend auf Anpassung.
  • Sie können auch die Bilder, Farbe und Sounds eines Designs ändern, um ein angepasstes Design zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter hier.
Kommentare sind geschlossen