beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Google Drive für iOS erhält Update auf Version 3.1 mit Neuerungen

Google Drive für iOS erhält Update auf Version 3.1 mit Neuerungen

Der Internetkonzern Google hat soeben begonnen ein größeres Update für die offizielle Google Drive App für iOS des gleichnamigen Cloud-Dienstes auszurollen. Neben nicht näher genannten Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen bringt das Update auch eine verbesserte Ansicht für eingehende Dateien. Damit werden freigegebene Dateien im Eingang sofort eingeblendet. Mit dem neuen Aktivitäten-Stream können Änderungen an Dateien und Ordnern, im Detailbereich sehen. Für Dateien oder Ordner kann jetzt festgelegt werden, dass jeder, der über den Link verfügt, diese ansehen, kommentieren oder bearbeiten kann. Zu guter Letzt sollen mit der neuen Version Bildern und Videos schneller hochgeladen werden. Das knapp 30 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.1 setzt iOS 7.0 oder höher voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

Google Drive

Download -> Google Drive App für iOS herunterladen

Die Version 3.1 von Google Drive App kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden.

  • Google Drive App für iPhone, iPad und iPod touch herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältlichen Google Drive App für iOS. Ein klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store. Die App erfordert iOS 6.0 oder höher.
    http://itunes.apple.com/de/app/google-drive/id507874739

Google Drive App für iOS -> Release Notes

Die Version 3.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Ansicht für eingehende Dateien: Für Sie freigegebene Dateien werden bei Eingang sofort eingeblendet.
  • Aktivitäten-Stream:Änderungen an Dateien und Ordnern, die Sie oder andere vornehmen, können Sie im Detailbereich sehen.
  • Sie können für Dateien oder Ordner festlegen, dass jeder, der über den Link verfügt, diese ansehen, kommentieren oder bearbeiten kann.
  • Schnelleres Hochladen von Bildern und Videos.
  • Fehlerkorrekturen und verbesserte Leistung.

Google Drive App für iOS -> Beschreibung

Mit Google Drive lassen sich alle Inhalte an einem zentralen Ort erstellen, freigeben und speichern. Es können alle Dateien hochgeladen – auch große – und von überall aus darauf z. B. von iPhone oder iPad zugegriffen werden. Für den Anfang stehen 5 GB kostenloser Speicherplatz zur Verfügung, um alle Ihre Inhalte an einem zentralen Ort zu speichern und von jedem Gerät und von überall aus darauf zuzugreifen. Speichern Dokumente, Bilder und andere Dateien mit Google Drive und gebe sie bequem für andere frei.

Bei Google Drive für iPhone, iPad und iPod touch handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 7.0 oder höher.

Kommentare sind geschlossen