beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Google App für iOS erhält Update auf Version 15.0 mit Neuerungen

Google App für iOS erhält Update auf Version 15.0 mit Neuerungen

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat im Laufe des heutigen Abends ein weiteres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Wenn du eine externe Tastatur für iPad hast, kannst du mit der neuen Version der App, mithilfe von Tastenkombinationen die Suche beschleunigen und einfacher durch die App navigieren. Durch Halten der Befehlstaste erscheint eine Liste der unterstützten Tastenkombinationen. Darüber hinaus kannst du schon auf der Suchergebnisseite ab sofort sehen, zu welcher Zeit es an bestimmten Orten und in lokalen Geschäften besonders voll ist. Zu guter Letzt wird die Größe des App-Texts bei Verwendung von Bedienungshilfen für Schriftgrößen dynamisch angepasst. Das knapp 75 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 15.0 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Google App für iOS

Download -> Google App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 15.0 der Google App für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

  • Google App für iPhone, iPad und iPod touch herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältlichen Google App für das iPhone, das iPad und den iPod touch mit iOS 7.0 und höher. Ein klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    http://itunes.apple.com/de/app/google-app/id284815942

Die Version 15.0 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Tastenkombinationen für iPad-Nutzer: Wenn du eine externe Tastatur für dein iPad hast, kannst du mithilfe von Tastenkombinationen die Suche beschleunigen und einfacher durch die App navigieren. Durch Halten der Befehlstaste erscheint eine Liste der unterstützten Tastenkombinationen.
  • Ab sofort kannst du schon auf der Suchergebnisseite sehen, zu welcher Zeit es an bestimmten Orten und in lokalen Geschäften besonders voll ist. Du musst also nicht mehr tippen und das Ergebnis der lokalen Suche maximieren.
  • Unterstützung von Bedienungshilfen für die dynamische Anpassung von Schriftgrößen: Bei Verwendung von Bedienungshilfen für Schriftgrößen wird die Größe des App-Texts dynamisch angepasst.

Die Version 14.0 enthielt die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Aktualisierter Aufbau der Now-Karten für iPad: So sind deine Inhalte gut organisiert und du hast die wichtigsten Infos immer im Blick.
  • Kein Google Now-Nutzer? Jetzt starten – App-Einstellungen öffnen und auf "Google Now" tippen. Mit Google Now erhältst du immer aktuelle Informationen zu Themen, die dich interessieren.
  • Wir arbeiten stets daran, die App schneller und stabiler zu machen. Wenn dir die App gefällt, hinterlasse uns bitte eine Rezension oder eine Bewertung.
  • Fehlerkorrekturen und verbesserte Stabilität

Google Suche App für iOS -> Beschreibung

Das Beste von Google in einer App. Mit der Sprachsuche erhalten Sie Ergebnisse ganz ohne Tippen. Sagen Sie einfach "Ok Google", um Antworten auf alle Ihre Fragen zu erhalten – ob Sie nach Restaurants in der näheren Umgebung suchen oder den Kaloriengehalt von einem Käsekuchen wissen möchten. Mit den Google Now-Karten und -Benachrichtigungen sehen Sie Ergebnisse, bevor Sie danach suchen. Google kann Ihnen bestimmte Informationen sogar anzeigen, bevor Sie aktiv danach suchen, z. B. Verkehrswarnungen oder Neuigkeiten zu Ihrer Lieblingsmannschaft.

Bei der Google Suche App für das iPhone, das iPad und den iPod touch handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde.

Kommentare sind geschlossen