beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Firefox 3.6.25 steht zum Download bereit

Firefox 3.6.25 für Windows, Mac und Linux

Die Version 3.6 des freien Webbrowsers Firefox scheint sich nicht so schnell verabschieden zu wollen. Es wurde seitens Mozilla so oft nach einem neuen Update geschrieben, dass dies das letzte Update sei, ich glaube seit Version 3.6.17 geht es so. Wie auch immer, mit Firefox 3.6.25 haben die Entwickler eine weitere Version des freien Webbrowsers Firefox 3.6 veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Das Update für Windows, Mac und Linux steht ab sofort zum Download zur Verfügung, darunter auch auf Deutsch. Kleine Anmerkung: Die finale Version des Firefox 9.0 Webbrowsers hat die Beta-Phase verlassen und ist ebenfalls ab sofort erhältlich.

Die Mozilla-Entwickler stellen Firefox 3.6.25 für Windows, Linux und Mac OS X in mehreren Sprachen zur Verfügung. Bitte beachte, dass die Installation von Firefox 3.6.25 eine existierende Firefox-Installation überschreibt. Weder Lesezeichen noch die Chronik gehen dabei verloren. Jedoch könnten einige Erweiterungen und andere Add-Ons nicht mehr funktionieren, bis entsprechende Aktualisierungen zur Verfügung stehen.

Die Version 3.6.25 des Open-Source-Web-Browsers Firefox für Windows, Mac und Linux kann von den unten genannten Links heruntergeladen werden.

Mozilla Firefox 3.6.25 Download für Windows

Mozilla Firefox 3.6.25 Download für Mac OS X

Mozilla Firefox 3.6.25 Download für Linux

Was ist neu in Firefox 3.6.25

Firefox 3.6.25 fixes the following issues found in previous versions of Firefox:

  • Fixed several security issues.
  • Fixed several stability issues.

Die offiziellen Firefox 3.6.25 Release Notes liegen noch nicht vor, ich werde sie später, also bei der offiziellen Verfügbarkeit nachreichen...

Was ist neu und verbessert bei Firefox 3.6?

  • Eigenes Persona auswählen - Die neuen Firefox-Themen, Personas genannt, ändern das Aussehen der Firefox-Oberfläche mit nur einem Klick. Aus einer Galerie von über 35.000 Personas kann das Aussehen des Browsers geändert werden, so oft man möchte. Auch eigene Bilder als Browserdesign sind kein Problem mehr.
  • Veraltete Plugin-Erkennung - Einige Webseiten verlangen die Installation kleiner Applikationen (Plugins), die Videos, Spiele oder eine Dokumentenansicht ermöglichen. Da veraltete Plugins ein Sicherheitsrisiko darstellen, teilt Firefox jetzt sofort mit, wenn ein gefährdetes Plugin vorhanden ist und hilft, sofort das neueste Update zu bekommen.
  • Stabilität - Firefox 3.6 verringert die Abstürze, die von externer Software verursacht werden, ohne dadurch die Erweiterbarkeit von Firefox zu beeinträchtigen.
  • Ausfüllhilfe - Beim Ausfüllen eines Online-Formulars schlägt Firefox für jedes Feld die Informationen vor, die am häufigsten in anderen Formularen eingegeben worden sind.
  • Leistung - Verbesserte JavaScript Leistung, Browser-Reaktion und Startzeit für schnelleres Surfen im Internet.
  • Open Video and Audio/Vollbild - Firefox 3.6 bietet die weltweit beste Umsetzung der Audio- und Video-Unterstützung von HTML5 (Vorbis und Theora). Videos können jetzt im Vollbildmodus angezeigt werden.
Kommentare sind geschlossen