beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

FRITZ!Box Fon WLAN 7390 Labor-Firmware 84.04.89-18985 vom 13.01.2011

FRITZ!Box Fon WLAN 7390 Labor-Firmware 84.04.89-18985 vom 13.01.2011

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat für den VDSL/DSL Modem, WLAN- und LAN-Router FRITZ!Box Fon WLAN 7390 ein experimentelles Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.04.89-18985 veröffentlicht. Einen Überblick über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version finden Sie weiter unten.

FRITZ!Box

Diese FRITZ!Box Fon WLAN 7390 Firmware integriert den neuesten DSL-Treiber und bietet alle Funktionen der regulären Version 84.04.89.

Die Firmware steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

Laden Sie die Firmware zuerst auf die Festplatte Ihres Computers und übertragen Sie diese von dort in einem zweiten Schritt auf die Anlage.

Hier finden Sie einen Überblick über die Neuerungen und Verbesserungen:

Version 84.04.89-18985 - Leistungsmerkmale

  • DSL Labor auf Basis des Updates 84.04.89 mit neuem DSL Teil.

Version 84.04.89-18985 - Verbesserungen

  • Unterstützung von Telekom VDSL Business-Anschlüssen.

FRITZ!Box Fon WLAN 7390 Labor-Firmware Testen

Wenn Ihre FRITZ!Box den aktuellen Firmware Stand hat und Ihre momentanen Einstellungen gesichert sind, können Sie mit dem Test beginnen.

  • Entpacken Sie die Datei FRITZ_Box-Labor-7390-xxxxx.zip
  • Führen Sie das Update über die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box durch: "System / Firmware-Update". Geben Sie in das Eingabefeld den Pfad zur Labor-Firmware und diese selbst (Labor_FRITZ.Box_Fon_WLAN_7390.84.04.xx-xxxxx.image) ein.
  • Die Firmware wird auf die FRITZ!Box übertragen. Anschließend startet sich die FRITZ!Box neu.

Sie können die FRITZ!Box Fon WLAN 7390 natürlich jederzeit wieder auf die offizielle Firmware umstellen. Beachten Sie dazu die Hinweise zur Installation der Labor-Version.

Kommentare sind geschlossen