beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

FRITZ!Box 7390 Labor-Firmware 84.06.36-32330 vom 01.02.2016

FRITZ!Box 7390 Labor-Firmware 84.06.36-32330 vom 01.02.2016

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat eine Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.36-32330 für die FRITZ!Box 7390 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat AVM die Stabilität an sehr kurzen VDSL-Anschlüssen verbessert. Zudem wurde die WLAN Stabilität angehoben. Dazu kommen weitere Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Die Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.36-32330 für kann jetzt über die FRITZ!Box-Oberfläche oder bei AVM geladen und getestet werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in findet ihr weiter unten. Detaillierte Infos sind in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten.

FRITZ! Labor

Download -> FRITZ!Box 7390 Labor-Firmware 84.06.36-32330

Die Firmware steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

AVM stellt regelmäßig Updates für die Firmware der FRITZ!Box bereit. Die Firmware ist eine Software, die auf der FRITZ!Box gespeichert ist und alle Funktionen der FRITZ!Box steuert. Firmware-Updates enthalten Weiterentwicklungen vorhandener FRITZ!Box-Funktionen und oft auch neue Funktionen für die FRITZ!Box.

Version 84.06.36-32330 -> Release Notes

Dieses FRITZ!Labor erlaubt schon heute einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Neuerungen des für Herbst geplanten Updates. Dazu zählt eine optimierte Übersicht des Heimnetzes. Die erneuerte Benutzeroberfläche unterstützt die optimale Darstellung auf PC, Tablet und Smartphone. Die Anzeige der WLAN-Umgebung wurde erweitert und es gibt neue Funktionen für FRITZ!Fon C4/MT-F sowie weitere spannende Neuigkeiten.

Die Version 84.06.36-32330 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Neue Features in diesem Labor ->

  • Neue Übersicht des Heimnetzes mit zentraler Updatefunktion
  • Komplett modernisierte Benutzeroberfläche mit optimierter Darstellung auf PC, Tablet und Smartphone
  • Erweiterte Anzeige der WLAN-Umgebung
  • Neue Funktionen für FRITZ!Fon C4/MT-F
  • Erweiterte Unterstützung für Türsprechanlagen
  • Kindersicherung mit neuer Funktion

Weitere Verbesserungen in diesem Labor ->

DSL ->

Verbessert - Stabilitätsverbesserung an sehr kurzen VDSL-Anschlüssen.

WLAN ->

  • Verbessert - WLAN Stabilität angehoben.
  • Behoben - in einigen Betriebszuständen scheiterte die Initialisierung des 2.4 GHz AP's (Repeater mode, WLAN-Client mode).

Telefonie ->

  • Behoben - DTMF-Übertragungen scheiterten gelegentlich.

Wichtige Hinweise zum Update: Verwende für die Nutzung der neuen Funktionen einen Webbrowser mit HTML5-Unterstützung, zum Beispiel die aktuellen Versionen von Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Kommentare sind geschlossen