beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Firmware Version 29.04.49 vom 18.01.2008

FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Firmware Version 29.04.49 vom 18.01.2008

AVM hat eine neue Firmware in der Version 29.04.49 für den DSL-Modem und Router FRITZ!Box Fon WLAN 7170 herausgegeben. Die folgende Datei steht bei AVM zum Herunterladen zur Verfügung:

  • FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Firmware Version 29.04.59 vom 18.08.2008
    Die Update-Datei FRITZ.Box_Fon_WLAN_7170.29.04.59.image enthält die aktuelle Firmware für FRITZ!Box Fon WLAN 7170 -> http://avm.de/service/downloads/update-news/

Neue Leistungsmerkmale in der Version 29.04.49

  • Anrufbeantworter integriert, optional mit E-Mail-Versand
  • WLAN-Autokanal und automatisches Anpassen der WLAN-Sendeleistung
  • USB-Netzwerkspeicher, USB-Fernanschluss und FRITZ!Musikbox
  • Startseite fritz.box zeigt aktivierte Komfortfunktionen an, Assistenten für Neueinsteiger

Verbesserungen in der Version 29.04.49

  • Telefonie: integrierter Anrufbeantworter für bis zu fünf Rufnummern mit persönlichen Einstellungen
  • Telefonie: Aufzeichnungsdauer des Anrufbeantworters mit einem angeschlossenen USB-Speicher beliebig verlängerbar
  • Telefonie: Nachrichten können als WAV-Datei per E-Mail weiterleitet werden
  • Telefonie: Spontane Amtsholung beim Aufbau eines zweiten Gespräches mit der R-Taste an analogen Telefonen
  • WLAN: WLAN-Autokanal wählt automatisch den zur WLAN-Umgebung passenden optimalen WLAN-Kanal (ACS = Automatic Channel Selection)
  • WLAN: Automatisches Anpassen der WLAN-Sendeleistung reduziert Funkemissionen (TPC = Transmission Power Control)
  • USB: USB-Netzwerkspeicher: an der FRITZ!Box angeschlossene USB-Speicher wie eine Festplatte im Netzwerk nutzen (Netzlaufwerk)
  • USB: FRITZ!Musikbox: Musik vom USB-Speicher über die FRITZ!Box an kompatiblen Abspielgeräten wiedergeben (UPnP-AV)
    USB: USB-Fernanschluss: am USB-Anschluss der FRITZ!Box angeschlossene Geräte, wie Multifunktionsdrucker, so nutzen als seien sie lokal mit dem eigenen Computer verbunden
  • System: neue Benutzeroberfläche mit Anzeige aktiver Komfortfunktionen, Direktlinks auf DSL, WLAN und USB-Speicher, Verfügbarkeitshinweis bei neuer Firmware, Sitemap (Inhalt) und Lesezeichen für häufig genutzte Funktionen
  • System: Unterstützung für Neueinsteiger durch Einstellungs-Assistenten
Kommentare sind geschlossen