beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Die Salomonen erkennen Kosovos Unabhängigkeit an

Die Salomonen erkennen Kosovos Unabhängigkeit an

Das kosovarische Außenministerium hat bereits am 13. August 2014 über die offizielle Webseite des Außenministeriums bekannt gegeben, dass die Salomonen, ein Inselstaat im Südwesten des Pazifiks, östlich von Neuguinea, das zum größten Teil aus den Gebieten der südlichen Salomon-Inseln sowie den Rennell-Inseln, den Ontong-Java-Inseln und den weiter östlich liegenden Santa-Cruz-Inseln gebildet wird, Kosovo als unabhängigen und souveränen Staat anerkannt haben. Die Salomonen sind damit der 109-UNO-Mitgliedsstaat, der die Unabhängigkeit Kosovos anerkennt. Das Kosovo hatte am 17. Februar 2008 die Unabhängigkeit ausgerufen. Im selben Jahr trat die neue Verfassung in Kraft. Die Unabhängigkeit wurde von 109 der insgesamt 193 UNO-Mitgliedsstaaten diplomatisch anerkannt, darunter von 23 EU-Staaten sowie von den Vereinigten Staaten von Amerika.

Flag of the Solomon Islands

Prishtina, 13 August 2014 - Solomon Islands recognise Kosovo`s Independence

The state of Solomon Islands has officially decided to recognise the independent and sovereign state of Kosovo. The decision on recognising the Republic of Kosovo by the Solomon Islands was confirmed to the Minister of the Ministry of Foreign Affairs of Kosovo, Mr. Enver Hoxhaj. Recognition by the Solomon Islands raises to 108 the number of United Nations members states which have recognised the state of Kosovo. Very soon we will receive the verbal note of Solomon Islands on Kosovo`s recognition, which constitutes the 14th recognition from Pacific Islands Forum member states that includes countries of the Pacific region. Minister Enver Hoxhaj, in the process of lobbying for concluding the process of Kosovo`s recognition, had many contacts and meetings with his counterpart from Solomon Islands, as well as with other high representatives of this country. Minister Enver Hoxhaj during a lobbying tour in Oceania countries to ensure new recognitions for the Republic of Kosovo, among others, has also meet with the Minister of Foreign Affairs and Trade of the Solomon Islands, Mr. Clay Forau Soalao, on which occasion he requested the recognition of Kosovo`s independence by this country. Solomon Islands are part of a sovereign state which includes a large number of islands in the Oceania, with over 500 thousand residents and is a member of the United Nations as of 1978.

Kosovo - Allgemeine Infos

Das Kosovo ist eine Region in Südosteuropa, das sich am 17. Februar 2008 von Serbien loslöste, die staatliche Unabhängigkeit erklärte und sich Republik Kosovo nennt. Es grenzt an Albanien, Montenegro, Serbien und Mazedonien. Serbien sieht Kosovo weiterhin als seine Autonome Provinz an.

Harta e Kosovës
Harta e Kosovës by Skender Gagica

Die Bevölkerung besteht zu rund 90% aus Albanern, die sich vorwiegend zum sunnitischen Islam bekennen. Die Serben, deren Anteil stark rückläufig ist, stellen rund 6% der Bevölkerung und gehören vor allem der serbisch-orthodoxen Kirche an. Ferner gibt es montenegrinische und türkische Minderheiten. Mehr dazu auf Wikipedia -> Kosovo – Wikipedia.

Die Salomonen aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Die Salomonen (engl. Solomon Islands) sind ein Inselstaat im Südwesten des Pazifiks, östlich von Neuguinea. Er wird zum größten Teil aus den Gebieten der südlichen Salomon-Inseln (die früher ebenfalls bisweilen „Salomonen“ genannt wurden) sowie den Rennell-Inseln, den Ontong-Java-Inseln und den weiter östlich liegenden Santa-Cruz-Inseln gebildet. Die nördlichen Inseln der Salomon-Inseln gehören zum Staat Papua-Neuguinea. Die Salomonen sind Mitglied des Commonwealth of Nations. Zu den umliegenden Inseln zählen Nauru, Kiribati, Tuvalu, Fidschi und Vanuatu.

via Ministry of Foreign Affairs

Kommentare sind geschlossen