beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Flickr App für iOS erhält Update auf Version 4.1

beqiraj.de

Yahoo hat in der Nacht zum Mittwoch ein Update für die offizielle Flickr App für iOS der gleichnamigen Foto-Sharing-Plattform veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen Version ist es nun mit den neuen Gruppenkarten möglich, Gruppen direkt vom Feed aus zu folgen. Bisher war ja eine Yahoo-Adresse erforderlich, um einen Flickr Account zu erstellen. Ab ab sofort lässt sich ein Flickr Account auch mit einer beliebigen E-Mail-Adresse erstellen. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 110 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.1 setzt ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder höher voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Firefox App für iOS erhält Update auf Version 6.0 – Web-Links aus E-Mail-Apps lassen sich ab sofort auch in Firefox öffnen

beqiraj.de

Für den Internet-Browser Firefox für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update zum Download bereit. Mit der neuen Version lassen sich Web-Links aus E-Mail-Apps wie Outlook, Airmail, Mail.Ru, myMail und Spark in Firefox automatisch öffnen. Vorher muss eine dieser E-Mail-Apps als Standard-App für das Versenden von E-Mails aus Firefox festgelegt werden. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Außerdem ist für dieses Update mindestens iOS 9 oder neuer erforderlich. Nutzer mit iOS 8.0 oder älter können weiterhin die letzte kompatible Version im iTunes App Store herunterladen, indem sie der Aufforderung folgen, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 6.0 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google Photos für iOS erhält Update auf Version 2.7 – Geräte mit iOS 8 werden nicht länger unterstützt

beqiraj.de

Der Internetkonzern Google hat in der Nacht ein neues Update für die Google Photos App für iOS veröffentlicht. Mit diesem Update spendiert Google der beliebten App diverse Verbesserungen und Optimierungen. So werden in der neuen optimierten Rasteransicht ab sofort, die besten Bilder in den Vordergrund gestellt. Mit dem aktualisierten Datum-Scrubber kannst du bequem zwischen verschiedenen Jahren scrollen und mit der Suche in Fotoscanner, findest du die gescannten Fotos wieder. Außerdem ist für dieses Update iOS 9.0 oder neuer erforderlich. Nutzer mit iOS 8.1 oder älter können weiterhin die letzte kompatible Version im iTunes App Store herunterladen, erhalten aber keine Updates mehr. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das 155 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.7 setzt ein Gerät mit iOS 9.0 oder höher und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Office Mobile für iOS erhält Update auf Version 1.29

beqiraj.de

Für Office Mobile für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein weiteres Update zum Download bereit. Mit der neuen Version lassen sich jetzt mehrere Objekte gleichzeitig verschieben, verändern oder formatieren. Das geht durch tippen und halten und dann auf ein weiteres Objekt tippen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Seit dem letzten Update werden Geräte mit iOS 8 nicht länger unterstützt. Nutzer mit iOS 8.0 oder älter können weiterhin die letzte kompatible Version herunterladen, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 1.29 setzt ein Gerät mit iOS 9.0 und neuer und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google News App für iOS ist jetzt für iOS 10 optimiert – Apple Watch wird nicht mehr unterstützt

beqiraj.de

Google hat in der Nacht zum Mittwoch ein weiteres Update für die Google News und Wetter App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurde die Google News App für Geräte mit iOS 10 optimiert und unterstützt somit das neue Betriebssystem jetzt vollständig. Gleichzeitig schreibt Google das die Apple Watch ab dieser Version nicht mehr unterstützt wird. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 1.18.980 erfordert iOS 7.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 11.49

beqiraj.de

Google hat im Laufe des Abends ein größeres Update für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht. Mit der neuen Version macht es Google nun möglich, Videos, Clips und Musik in High Definition anzusehen. Diese Option ist allerdings nur verfügbar, wenn das Video 1.080 Pixel unterstützt und eine WLAN-Verbindung verwendet wird. Um die Videoqualität manuell anzupassen, tippe auf Menü, dann auf die 3 Punkte und auf Zahnrad, während du mit einem WLAN-Netzwerk verbunden bist. In Mobilfunknetzwerken wird die manuelle Festlegung der Videoqualität nicht unterstützt. Dazu kommen auch weitere Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 11.49 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google Kalender für iPhone erhält Update auf Version 1.6.7 mit Apple Health Integration und neuen 3D-Touch-Funktionen

beqiraj.de

Google hat soeben ein größeres Update für die offizielle Google Kalender App für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die offizielle Kalender App von Google weitere 3D-Touch-Erweiterungen: So kannst du ab sofort auf einen Termin fest Drücken, um schnell Details aufzurufen, ohne die Terminübersicht zu verlassen. Außerdem ist es jetzt möglich, mit Apple Health eine Verbindung herzustellen, damit Google Kalender Fitnessziele automatisch abhaken und zukünftige Termine besser planen kann. Dazu kommen auch nicht näher genannte Fehlerkorrekturen und Leistungsoptimierung. Das Update mit der Versions-Nummer 1.6.7 erfordert ein Gerät mit iOS 8.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Canon Camera Connect App für iOS und Android erhält Update auf Version 2.0.10 mit Unterstützung für neue Canon-Kameras

beqiraj.de

Canon hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update für die offizielle Canon Camera Connect App für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die Canon Camera Connect App eine verbesserte Benutzeroberfläche sowie Unterstützung für neue Kameras. Die Unterstützung bezieht sich auf die Canon Digitalkameras PowerShot G9 X Mark II und EOS M5. Bei der Canon Camera Connect handelt es sich um eine kostenlose App, mit welcher in einfachen Schritten Bilder von Canon Digitalkameras und Camcordern per WLAN auf ein iPhone, iPad oder iPod touch sowie auf Android-Geräten übertragen und geteilt werden können. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer für 2.0.10 erfordert ein Gerät mit iOS 8.0 und höher oder Android 4.1 und höher und kann ab sofort im im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 22.0 – YouTube-Videos können jetzt direkt von Karten im Feed abgespielt werden

beqiraj.de

Google hat im Laufe des Abends ein größeres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version können YouTube-Videos direkt von Karten in deinem Feed abgespielt werden. Das Öffnen einer neuen Webseite oder der YouTube App entfällt also damit. Des Weiteren lassen sich jetzt Preise und Buchungsinformationen in den Suchergebnissen für Hotels ansehen sowie Speisekarten von Restaurants direkt über die Suchergebnisse für Restaurants ansehen, ohne eine externe Webseite zu öffnen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 22.0 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

So lässt sich Hotmail auf dem iPhone einrichten

beqiraj.de

Hier beschreibe ich Schritt für Schritt wie die mit einem Hotmail Account verwalteten E-Mails, Kontakte und Kalender mit eurem iPhone, iPad oder iPod touch mithilfe von Exchange ActiveSync, synchronisiert werden können. [Mehr]