beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Google veröffentlicht Snapseed 2.17 für iOS und Android mit vielen neuen Features

beqiraj.de

Google hat soeben ein größeres Update für die Snapseed App für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Version der Snapseed App für iOS lassen sich dank dem neuen Doppelbelichtungsfilter zwei Fotos zusammenfügen und dabei verschiedene Modi, die von analogen Filmtechniken sowie der digitalen Bildverarbeitung inspiriert wurden, auswählen. Mit dem neuen Positions-Tool kannst du die Position bei Portraits auf Grundlage von dreidimensionalen Modellen ändern. Durch das neue Tool namens Erweitern wird der Zeichenbereich vergrößert und intelligent mit Elementen aus dem Bild aufgefüllt. Mit der Snapseed App für Android lassen sich jetzt die Bearbeitungen eines Fotos als Look speichern und gespeicherte Looks auf andere Bilder anwenden, Looks mit Freunden und anderen Nutzern über einen QR-Code teilen und vieles mehr. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen sowie weitere Neuerungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17 für die Snapseed App kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 12.10

beqiraj.de

Google hat heute ein Update für die YouTube App für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version lassen sich jetzt alle Kommentarantworten ansehen, ohne den Videoplayer zu minimieren. Bereits seit dem letzten Update werden YouTube-Links in der App statt dem Browser geöffnet. Wenn du lieber den Browser verwenden möchtest, tippe oben rechts auf youtube.com >. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 12.10 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Facebook Messenger Day für iOS und Android wird weltweit ausgerollt

beqiraj.de

Das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook hatte im Laufe der Woche mit Messenger Day eine neue Funktion für den Facebook Messenger für iOS und Android angekündigt. Nun hat das soziale Netzwerk in der Nacht zum Samstag ein größeres Update für den Facebook Messenger für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Damit sollte die neue Funktion unter Android und iOS ab sofort weltweit verfügbar sein. Mit der Funktion können Menschen von nun an Bilder, Videos und persönliche Nachrichten mit allen oder ausgewählten Freunden für 24 Stunden teilen. Fotos und Videos, die zum eigenen Day hinzugefügt werden, können mit zahlreichen Menschen gleichzeitig geteilt werden. Jeder Nutzer behält dabei stets die Kontrolle darüber, wer die Inhalte im Day sehen kann: Beiträge können mit allen oder nur mit bestimmten Freunden und Familienmitglieder geteilt werden. Da alle Inhalte nach 24 Stunden verschwinden, können beliebig viele Bilder und Videos geteilt werden. Das Update mit der Versions-Nummer 109.2 für den Facebook Messenger für iOS und Android kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. Weitere Informationen über Facebook Messenger Day finden sich bei Facebook. [Mehr]

Viber für iOS und Android auf Version 6.7 aktualisiert

beqiraj.de

Viber hat in der Nacht zum Sonntag ein größeres Update für den Viber Messenger für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Version ist es jetzt möglich, für alle vertraulichen Gespräche eine Zeitspanne für alle Nachrichten über geheime Chats festzulegen, sodass sie nach einigen Sekunden verschwinden, das Aufnehmen von Screenshots sperren und sichergehen, dass keine Nachrichten weitergeleitet werden. Und natürlich ist alles über die End-to-End-Verschlüsselung von Viber geschützt. Des Weiteren können jetzt eure Sticker direkt auf Fotos befestigt werden, allerdings nur unter iOS. Dazu kommen auch weitere Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen sowie die üblichen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 6.7 kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

Google veröffentlicht Snapseed 2.16 für iOS und Android

beqiraj.de

Google hat ein größeres Update für die Snapseed App für iOS und Android veröffentlicht und im App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version der Snapseed App für iOS lassen sich jetzt die Bearbeitungen eines Fotos als Look speichern und gespeicherte Looks auf andere Bilder anwenden. Looks lassen sich dann mit Freunden und anderen Nutzern über einen QR-Code teilen. Für dieses Update ist jetzt mindestens iOS 9 oder neuer erforderlich. Nutzer mit iOS 8 oder älter können weiterhin die letzte kompatible Version im iTunes App Store herunterladen, indem sie der Aufforderung folgen, erhalten aber keine Updates mehr. Die Snapseed App für Android erhält mit der neuen Version ein neues Tool, um die Helligkeitswerte in deinen Fotos präzise zu steuern, eine neue Option zum Erzwingen von Zeilenumbrüchen bei mehrzeiligen Textstilen sowie weitere Neuerungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.16 kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

ZDF Mediathek für iOS bietet jetzt mehr Kameraperspektiven bei MyView während der Champions-League

beqiraj.de

Der Mainzer öffentlich-rechtliche Sender ZDF hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update für die neue ZDF Mediathek App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update bietet jetzt mehr Kameraperspektiven bei MyView während der Champions-League. Außerdem wurde das Streamen von Inhalten via Chromecast optimiert sowie das ForceTouch-Verhalten korrigiert. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebung und Optimierungen. Das Update mit der Versions-Nummer 4.2 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Flickr App für iOS erhält Update auf Version 4.2 mit neuen Features

beqiraj.de

Yahoo hat im Laufe des heutigen Abends ein größeres Update für die Flickr App für iOS der gleichnamigen Foto-Sharing-Plattform veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version wurde nun das Hinzufügen mehrerer Tags zu deinen Fotos vereinfacht. Außerdem wird das PRO-Abzeichen ab sofort innerhalb der gesamten App angezeigt. Dazu kommen verbesserte Freigabeoptionen, die das Teilen erleichtern sowie die üblichen Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 110 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.2 setzt ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder höher voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Microsoft Pix für iOS erhält Update auf Version 1.0.28 mit neuen Features

beqiraj.de

Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update für die Microsoft Pix App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. In der neuen Version hat Microsoft einen Blitz hinzugefügt. Außerdem sind jetzt Blitz, Timer und Rasterüberlagerung in einer reduzierbaren Symbolleiste angeordnet. Des Weiteren wurde auch die App Größe verringert: Während die letzte Version weit über 200 Megabyte groß war, kommt das heutige Update mit 165 Megabyte daher. Neben den üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen, umfasst das Update auch weitere Neuerungen, diese lassen sich weiter unten einsehen. Das Update mit der Versions-Nummer 1.0.28 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 und neuer voraus, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

meincongstar App für iOS erhält Update auf Version 2.4.3

beqiraj.de

congstar hatte im Januar ein größeres Update für die meincongstar App für iOS mit Unterstützung für Touch ID veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Damit lässt sich die App mit einem iPhone 5s oder neuer auch per Fingerabdruck entsperren. Nun schiebt der Mobilfunkanbieter ein weiteres Update mit Stabilitätsverbesserungen sowie Touch ID Optimierungen nach. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 20 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.4.3 erfordert ein iPhone mit iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

FRITZ!App Fon für iOS an FRITZ!OS 6.80 angepasst

beqiraj.de

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe des Tages ein Update für die FRITZ!App Fon für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version hat AVM die Einrichtung und Anmeldung für FRITZ!OS 6.80 und neuer optimiert. Außerdem wurden sowohl ein möglicher Fehler beim Wechsel des Telefonie Gerätes als auch ein Anzeigefehler und Übersetzungen behoben. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 10 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.2.4 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer sowie FRITZ!OS 6.10 oder neuer voraus, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und werden. [Mehr]