beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

FRITZ!Box 7580 Labor-Firmware 153.06.69-42250 vom 05.12.2016

beqiraj.de

AVM hat heute auch für die FRITZ!Box 7580 ein neues Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 153.06.69-42250 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Da keine Release Notes vorliegen, gehe ich davon aus, dass das heutige Update mit der Versions-Nummer 153.06.69-42250 ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen umfasst. Die aktuelle Labor-Reihe für die FRITZ!Box 7580 erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Zahlreiche Neuerungen rund um Internet, WLAN, DECT, Smart Home und weiteren spannenden Themen. Zu den Highlights gehören unter anderem "Band Steering" für die beste WLAN-Verbindung, Unterstützung von CAT-iq 2.0 fähigen Handgeräten und das Schalten eines FRITZ!DECT 200 durch Geräusche. Die 45 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 153.06.69-42250 kann ab sofort bei AVM geladen und getestet werden. Detaillierte Infos sind auch in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten. [Mehr]

FRITZ!Box 7490 Labor-Firmware 113.06.69-42372 vom 02.12.2016

beqiraj.de

AVM hat im Laufe des Tages auch für die FRITZ!Box 7490 eine weitere Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.69-42372 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update auf die FRITZ!OS 6.69-42372 umfasst diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Veränderungen in den Bereichen System, die sich weiter unten einsehen lassen. Die aktuelle Labor-Reihe für die FRITZ!Box 7490 enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt schon jetzt einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Das knapp 45 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 113.06.69-42372 kann ab sofort sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM Webseite geladen und getestet werden. [Mehr]

FRITZ!Box 7390 Labor-Firmware 84.06.69-42382 vom 02.12.2016

beqiraj.de

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat heute eine weitere Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.69-42382 für die FRITZ!Box 7390 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update auf die FRITZ!OS 6.69-42382 umfasst diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Veränderungen in den Bereichen System, die sich weiter unten einsehen lassen. Die aktuelle Labor-Reihe für die FRITZ!Box 7390 enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt schon jetzt einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Das Update mit der Versions-Nummer 84.06.69-42382 kann ab sofort über die AVM Webseite geladen und getestet werden. [Mehr]

FRITZ!Box 7560 Labor-Firmware 149.06.69-42319 vom 30.11.2016

beqiraj.de

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat heute auch für die FRITZ!Box 7560 eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 149.06.69-42319 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Da keine Release Notes vorliegen, gehe ich davon aus dass das Update ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen umfasst, mit neuen Features ist wohl nicht zu rechnen. Die aktuelle Labor-Reihe für die FRITZ!Box 7560 erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Zahlreiche Neuerungen rund um Internet, WLAN, DECT, Smart Home und weiteren spannenden Themen. Zu den Highlights gehören unter anderem "Band Steering" für die beste WLAN-Verbindung, Unterstützung von CAT-iq 2.0 fähigen Handgeräten und das Schalten eines FRITZ!DECT 200 durch Geräusche. Die 45 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 149.06.69-42319 kann ab sofort bei AVM geladen und getestet werden. [Mehr]

FRITZ!Box 4040 Labor-Firmware 155.06.69-42330 vom 30.11.2016

beqiraj.de

AVM hat heute auch für die neue FRITZ!Box 4040 erstmalig eine Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 155.06.69-42330 veröffentlicht. Diese Labor-Version enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung für die FRITZ!Box 4040. Es bietet heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Zahlreiche Neuerungen rund um Internet, WLAN, DECT, Smart Home und weiteren spannenden Themen. Zu den Highlights gehören unter anderem "Band Steering" für die beste WLAN-Verbindung, Unterstützung von CAT-iq 2.0 fähigen Handgeräten und das Schalten eines FRITZ!DECT 200 durch Geräusche. Dazu kommen auch diverse Neuerungen und Verbesserungen in den Bereichen Internet, WLAN, Heimnetz, Telefonie, DECT, Smarthome, System und USB/UMTS, die sich weiter unten einsehen lassen. Die 50 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 155.06.69-42330 für die FRITZ!Box 4040 kann ab sofort bei AVM geladen und getestet werden. [Mehr]

FRITZ!Box 7490 Labor-Firmware 113.06.69-42246 vom 25.11.2016

beqiraj.de

AVM hat heute auch für die FRITZ!Box 7490 eine weitere Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.69-42246 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update auf die FRITZ!OS 6.69-42246 umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen in den Bereichen Internet, Heimnetz, System und WLAN, die sich weiter unten einsehen lassen. Die aktuelle Labor-Reihe für die FRITZ!Box 7490 enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt schon jetzt einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Das Update mit der Versions-Nummer 113.06.69-42246 kann ab sofort sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM Webseite geladen werden. [Mehr]

FRITZ!Box 7390 Labor-Firmware 84.06.69-42253 vom 25.11.2016

beqiraj.de

AVM hat heute eine weitere Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.69-42253 für die FRITZ!Box 7390 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update auf die FRITZ!OS 6.69-42253 umfasst diverse Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen in den Bereichen Internet, Heimnetz, System und WLAN, die sich weiter unten einsehen lassen. Die aktuelle Labor-Reihe für die FRITZ!Box 7390 enthält neue Funktionen frisch aus der Entwicklung und erlaubt schon jetzt einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Das Update mit der Versions-Nummer 84.06.69-42253 kann ab sofort über die AVM Webseite geladen und getestet werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. Detaillierte Infos sind auch in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten. [Mehr]

FRITZ!Box 7362 SL Labor-Firmware 131.06.69-42209 vom 24.11.2016

beqiraj.de

AVM hat soeben eine weitere Labor-Firmware für die FRITZ!Box 7362 SL veröffentlicht und zum Download freigegeben. Da keine Release Notes vorliegen, gehe ich davon aus, dass das heutige Update mit der Versions-Nummer 131.06.69-42209 ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen umfasst. Die aktuelle Labor-Reihe für die FRITZ!Box 7362 SL erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Zahlreiche Neuerungen rund um Internet, WLAN, DECT, Smart Home und weiteren spannenden Themen. Zu den Highlights gehören unter anderem "Band Steering" für die beste WLAN-Verbindung, Unterstützung von CAT-iq 2.0 fähigen Handgeräten und das Schalten eines FRITZ!DECT 200 durch Geräusche. Die 38 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 131.06.69-42209 für die FRITZ!Box 7362 SL kann ab sofort bei AVM geladen und getestet werden. Detaillierte Infos sind in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten. [Mehr]

FRITZ!Box 6820 LTE Labor-Firmware 142.06.69-42128 vom 22.11.2016

beqiraj.de

AVM hat eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 142.06.69-42128 für die FRITZ!Box 6820 LTE veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit dem Update auf die FRITZ!OS 6.69-42128 werden diverse Fehler behoben, darunter ein Fehler, durch den die Bandbreitenreservierung für das Heimnetz an einigen Anschlüssen nicht veränderbar war. Außerdem wurde auch ein weiterer Fehler im Assistenten zur Einstellungsübernahme ausgewählter Einstellungen behoben, Zeitschaltungen für Smartphone und Tablet optimiert und vieles mehr. Dazu kommen weitere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen in den Bereichen LTE, Internet, Heimnetz, WLAN, Sicherheit und System, die sich weiter unten einsehen lassen. Die aktuelle Labor-Reihe für die FRITZ!Box 6820 LTE erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Zahlreiche Neuerungen rund um Internet, WLAN, DECT, Smart Home und weiteren spannenden Themen. Die 50 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 142.06.69-42128 für die FRITZ!Box 6820 LTE kann ab sofort bei AVM geladen und getestet werden. [Mehr]

FRITZ!Box 6840 LTE Labor-Firmware 105.06.69-42121 vom 22.11.2016

beqiraj.de

AVM hat eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 105.06.69-42121 für die FRITZ!Box 6840 LTE veröffentlicht. Mit dem Update auf die FRITZ!OS 6.69-42121 müssen IP-Nebenstellen ab sofort mit einem mindestens achtstelligen Kennwort abgesichert werden. IP-Nebenstellen mit kürzeren Kennwörtern werden nach dem Update bis zur Vergabe eines längeren Kennworts deaktiviert. Dazu kommen weitere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen in den Bereichen LTE, Internet, Heimnetz, WLAN, Sicherheit und System, die sich weiter unten einsehen lassen. Die aktuelle Labor-Reihe für die FRITZ!Box 6820 LTE erlaubt heute schon einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Funktionen des nächsten großen Updates. Die 50 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 105.06.69-42121 für die FRITZ!Box 6840 LTE kann ab sofort bei AVM geladen und getestet werden. [Mehr]