beqiraj.de

Ein persönliches Blog über verschiedene Themen und Bereiche

Opera 37 steht zum Download bereit

beqiraj.de

Der norwegische Browserhersteller Opera hat im Laufe des Tages die finale Version 37 seines gleichnamigen Webbrowsers für PC, Mac und Linux zum Download freigegeben. In der neuen Version haben die Entwickler diverse Änderungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen. Dazu kommt ein Werbeblocker, der in der Standardeinstellung abgeschaltet ist. Darüber hinaus wurde auch die Code-Basis an Chromium/Blink 50 angepasst. Dazu kommen diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 37 für PC, Mac oder Linux steht ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion von Opera als auch über die offizielle Webseite des Browserherstellers zum Download bereit. [Mehr]

Google Earth App an iOS 9 und iPhone 6s angepasst

beqiraj.de

Google hat im Laufe des Abends ein neues Update für die offizielle Google Earth App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das heutige Update umfasst das neue Google Earth Logo sowie nicht näher genannte Fehlerkorrekturen. Außerdem ist die App ab sofort sowohl mit iOS 9 als auch mit allen nach dem letzten Update erschienenen iPhones, darunter auch mit iPhone SE, iPhone 6s und iPhone 6s Plus kompatibel. Das 30 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 7.1.6 für Google Earth für iOS erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

VLC Media Player Version 2.2.3 ist jetzt verfügbar

beqiraj.de

Die für die Entwicklung zuständigen VideoLAN-Entwickler haben im Laufe des gestrigen Tages ein Update für den portablen und freien VLC Media Player für Windows, Mac und Linux zum Download freigegeben. Das Update behebt einige Sicherheitslücken sowie wichtige Abstürze und verbessert die Codec-Unterstützung. Außerdem wurden mit dieser Version über 100 Fehler, die in der aktuellen Version 2.2.2 gefunden wurden, behoben. Das Update mit der Versions-Nummer 2.2.3 ist unter Windows, OS X und Linux lauffähig und kann ab sofort über die Projektseite geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder auf der offiziellen Projektseite. [Mehr]

meincongstar App für iOS erhält Update auf Version 3.0 mit vielen Neuerungen

beqiraj.de

Der Mobilfunkanbieter congstar hat ein größeres Update für die meincongstar App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version wurde die Usability verbessert und die Gestaltung der App optimiert. Außerdem wurde die Menüführung auf iOS Tab bar umgestellt und die Prepaid Guthabenanzeige implementiert. Dazu kommt auch die "Share"-Funktion für Rechnungen und EVN. Mithilfe der congstar App können sich Kunden alle wichtigen Informationen rund um den congstar Vertrag übersichtlich auf das Display ihres Smartphones holen. Die App liefert einen umfassenden Überblick über den gebuchten Tarif inklusive Vertrags und Kundendaten. Mit der integrierten Verbrauchsanzeige lässt sich zudem sofort erkennen, wie viel Datenvolumen mit dem Tarif der eingelegten SIM-Karte bereits verbraucht wurde und vieles mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 3.0 erfordert ein Gerät mit iOS 8.1 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

Google Kalender für Android Version 5.5 wird verteilt

beqiraj.de

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat soeben ein größeres Update für den offiziellen Google Kalender für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version ist es möglich Kollegen als Gäste in einem Termin hinzuzufügen und den Google Kalender nach den besten Besprechungszeiten suchen zu lassen. Die neue Funktion ist allerdings nur Nutzern von Google Apps for Work und Google Apps for Education Konten vorbehalten. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerkorrekturen und Leistungsoptimierungen. Das Update mit der Versions-Nummer 5.5 erfordert ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.0 oder höher und kann jetzt im Google Play geladen werden, andernfalls erhältst du eine Benachrichtigung, sobald es für dein Gerät verfügbar ist. [Mehr]

Nvidia GeForce Treiber 365.10 veröffentlicht [WHQL]

beqiraj.de

Der US-amerikanische Grafikchip-Hersteller Nvidia hat im Laufe des heutigen Tages die WHQL Version 365.10 des GeForce Treibers für die Grafikkarten der GeForce Serie 400, 500, 600, 700 und 900 für Desktop-PCs mit Windows 10, 8.1, 8, 7 und Vista veröffentlicht und zum Download freigegeben. Gleichzeitig hat Nvidia auch die WHQL Version 365.10 des Notebook-Treibers für die GeForce Serie 400M, 500M, 600M, 700M, 800M und 900M für Notebooks mit Windows 10, 8.1, 8 und 7 zum Download freigegeben. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

FRITZ!Powerline 1240E Labor-Firmware 150.06.36-33119 vom 02.05.2016

beqiraj.de

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat auch für den FRITZ!Powerline 1240E Adapter eine Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 150.06.36-33119 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update auf die FRITZ!OS 6.36-33119 enthält neben neuester WLAN-Software und zahlreichen Detailverbesserungen auch die grundlegend erneuerte Benutzeroberfläche. Es stellt damit die ideale Ergänzung zu einem FRITZ!Box-Labor dar. Mit dem FRITZ!Labor für den FRITZ!Powerline 1240E Adapter haben die Nutzer die Möglichkeit, von neuen Funktionen und Leistungsverbesserungen vorab zu profitieren. Die Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 150.06.36-33119 für den FRITZ!Powerline 1240E Adapter lässt sich ab sofort über die weiter unten genannte Webseite von AVM herunterladen und testen. [Mehr]

FRITZ!Powerline 540E Labor-Firmware 129.06.36-33119 vom 02.05.2016

beqiraj.de

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat eine Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 129.06.36-33119 für den FRITZ!Powerline 540E Adapter veröffentlicht und zum Download freigegeben. Neben neuester WLAN-Software und zahlreichen Detailverbesserungen enthält das Labor die grundlegend erneuerte Benutzeroberfläche. Es stellt damit die ideale Ergänzung zu einem FRITZ!Box-Labor dar. Mit dem FRITZ!Labor für den FRITZ!Powerline 540E Adapter haben die Nutzer die Möglichkeit, von neuen Funktionen und Leistungsverbesserungen vorab zu profitieren. Die Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 129.06.36-33119 für den FRITZ!Powerline 540E Adapter lässt sich ab sofort über die weiter unten genannte Webseite von AVM herunterladen und testen. [Mehr]

FRITZ!WLAN Repeater 1750E Labor-Firmware 134.06.36-33119 vom 02.05.2016

beqiraj.de

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat eine Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 134.06.36-33119 für den FRITZ!WLAN Repeater 1750E veröffentlicht und zum Download freigegeben. Neben neuester WLAN-Software und zahlreichen Detailverbesserungen enthält das Labor die grundlegend erneuerte Benutzeroberfläche. Es stellt damit die ideale Ergänzung zu einem FRITZ!Box-Labor dar. Mit dem FRITZ!Labor für FRITZ!WLAN Repeater 1750E haben die Nutzer die Möglichkeit, von neuen Funktionen und Leistungsverbesserungen vorab zu profitieren. Die Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 134.06.36-33119 für den FRITZ!WLAN Repeater 1750E lässt sich ab sofort über die weiter unten genannte Webseite von AVM herunterladen und testen. [Mehr]

FRITZ!WLAN Repeater 450E Labor-Firmware 128.06.36-33119 vom 02.05.2016

beqiraj.de

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat auch für den FRITZ!WLAN Repeater 450E eine Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 128.06.36-33119 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Neben neuester WLAN-Software und zahlreichen Verbesserungen enthält das Labor die grundlegend erneuerte Benutzeroberfläche. Es stellt damit die ideale Ergänzung zu einem FRITZ!Box-Labor dar. Mit dem FRITZ!Labor für FRITZ!WLAN Repeater 450E haben die Nutzer die Möglichkeit, von neuen Funktionen und Leistungsverbesserungen vorab zu profitieren. Die Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 128.06.36-33119 für den FRITZ!WLAN Repeater 450E lässt sich ab sofort über die weiter unten genannte Webseite von AVM herunterladen und testen. [Mehr]