beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 12.13 – Geräte mit iOS 8 werden nicht mehr unterstützt

beqiraj.de

Google hat heute ein größeres Update für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht. Mit der neuen Version lässt sich jetzt die Schriftgröße von YouTube ändern: Öffne dazu auf deinem Gerät die Einstellungen und wähle Allgemein > Bedienungshilfen > Größerer Text und Starte danach die App neu. Für dieses Update ist mindestens iOS 9.0 oder neuer erforderlich. Nutzer mit iOS 8.0 oder älter können weiterhin die letzte kompatible Version herunterladen, indem sie der Aufforderung zum Download folgen, erhalten aber keine Updates mehr. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 12.13 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 12.10

beqiraj.de

Google hat heute ein Update für die YouTube App für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version lassen sich jetzt alle Kommentarantworten ansehen, ohne den Videoplayer zu minimieren. Bereits seit dem letzten Update werden YouTube-Links in der App statt dem Browser geöffnet. Wenn du lieber den Browser verwenden möchtest, tippe oben rechts auf youtube.com >. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 12.10 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 12.07 – YouTube-Links werden ab sofort in der App statt dem Browser geöffnet

beqiraj.de

Google hat im Laufe des heutigen Abends ein weiteres Update für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version werden YouTube-Links ab sofort in der App statt dem Browser geöffnet. Wenn du lieber den Browser verwenden möchtest, tippe oben rechts auf youtube.com >. Außerdem wurde die Bestätigung bei der Verwerfung eines leeren Kommentars entfernt. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das 114 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 12.07 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 12.06 mit Bug Fixes

beqiraj.de

Google hat soeben ein Update für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht. Mit der neuen Version ist es nun möglich, im Vollbildmodus nach weiteren Videos zu blättern. Des Weiteren wurde auch ein ungewöhnliches Problem behoben, das dazu führte, dass die App nach dem Öffnen nicht mehr reagierte. Nutzer die nach wie vor auf iOS 7 sind und zuvor die YouTube App installiert haben, können die letzte kompatible Version weiterhin herunterladen, indem sie der Aufforderung zum Download folgen, erhalten aber keine Updates mehr. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das 111 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 12.06 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 12.05

beqiraj.de

Google hat heute ein größeres Update für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht. Mit der neuen Version kannst du jetzt problemlos 10 Sekunden zurück- oder vorspulen, indem du links oder rechts neben dem Videoplayer doppeltippst. Unter iPad ist eine neue Ansicht mit zwei Spalten zum Stöbern im Tab Bibliothek hinzugekommen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 110 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 12.05 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 12.03 mit neuen Features

beqiraj.de

Google hat in der Nacht ein größeres Update mit der Versions-Nummer 12.03 für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht. Mit der neuen Version lassen kannst du jetzt Videos über den Sperrbildschirm steuern, während mit der YouTube App gleichzeitig Inhalte auf Chromecast-Geräte, Smart-TVs, Spielekonsolen oder andere Geräte im Wohnzimmer übertragen werden. Dazu kommen auch weitere Verbesserungen für die Apple Watch App sowie die üblichen Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Das knapp 110 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 12.03 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 11.49

beqiraj.de

Google hat im Laufe des Abends ein größeres Update für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht. Mit der neuen Version macht es Google nun möglich, Videos, Clips und Musik in High Definition anzusehen. Diese Option ist allerdings nur verfügbar, wenn das Video 1.080 Pixel unterstützt und eine WLAN-Verbindung verwendet wird. Um die Videoqualität manuell anzupassen, tippe auf Menü, dann auf die 3 Punkte und auf Zahnrad, während du mit einem WLAN-Netzwerk verbunden bist. In Mobilfunknetzwerken wird die manuelle Festlegung der Videoqualität nicht unterstützt. Dazu kommen auch weitere Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 11.49 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 11.47.1 mit Bug Fixes

beqiraj.de

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat in der Nacht zum Mittwoch ein weiteres Update für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen Version hat Google ein Problem für iOS 8-Nutzer behoben, durch den die App abstürzte, wenn auf ein verwandtes Video geklickt wurde. Dazu kommen eine verbesserte Unterstützung für Rechts-Links-Sprachen sowie die üblichen Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 11.47.1 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 11.47 mit Bug Fixes

beqiraj.de

Google hat in der Nacht zum Donnerstag ein weiteres Update für die YouTube App für iOS des gleichnamigen Videoportals zum Download freigegeben. Mit der neuen Version hat Google ein Problem behoben, bei dem Benutzer keine Banner oder Fotos im eigenen Chanel aktualisieren konnten. Dazu kommen Verbesserungen für Rechts-Links-Sprachen sowie die üblichen Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 11.47 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen finden sich weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

YouTube App für iOS erhält Update auf Version 11.45 mit neuem Design und neuen Funktionen

beqiraj.de

Google hat im Laufe des Abends ein größeres Update für die YouTube App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version hat Google eine Statusanzeige zu allen Thumbnails von Videos hinzugefügt, die du bereits angesehen hast. Diese zeigen dir an, wie viel du von dem Video bereits gesehen hast. Teilweise angesehene Videos werden an der Stelle fortgesetzt, an der du die Wiedergabe beim letzten Mal beendet hast. Des Weiteren hat die App ein neues Design für die einfachere Nutzung von YouTube bekommen. So findest du jetzt den Wiedergabeverlauf, Uploads, Käufe und Playlists auf dem neuen Tab Bibliothek. Wenn du oben rechts auf dem Bildschirm auf deinen Avatar tippst, kannst du zu einem anderen Konto wechseln, Benachrichtigungen aufrufen und Einstellungen verwalten und vieles mehr. Dazu kommen auch weitere Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 11.45 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]