beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Nvidia GeForce Treiber 368.39 veröffentlicht [WHQL]

beqiraj.de

Nvidia hat heute die WHQL Version 368.39 des GeForce Treibers für die Grafikkarten der GeForce Serie 400, 500, 600, 700 und 900 für Desktop-PCs mit Windows 10, 8.1, 8, 7 und Vista veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben. Gleichzeitig hat Nvidia auch die WHQL Version 368.39 des Notebook-Treibers für die GeForce Serie 400M, 500M, 600M, 700M, 800M und 900M für Notebooks mit Windows 10, 8.1, 8 und 7 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Nvidia gibt in den Release Notes wie üblich an, vor der Veröffentlichung eines neuen Spiels, bis zur letzten Minute daran gearbeitet zu haben, den neuen Game-ready Treiber mit allen erdenklichen Leistungsoptimierungen und Bug-Fixes auszustatten. Deshalb soll sich der Nutzer darauf verlassen, ab dem ersten Einschalten das optimale Gamingerlebnis mit seinen neuen Lieblingsspielen zu genießen. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

AMD Crimson Edition 16.6.1 steht zum Download bereit

beqiraj.de

AMD hat vergangene Woche ein weiteres Update mit der Versions-Nummer 16.6.1 für den AMD Crimson Edition Treiber für die AMD Grafikkarten veröffentlicht und über die offizielle Webseite zum Download freigegeben. Neben den üblichen Performance-Verbesserungen in diversen Spielen, umfasst das Update auch diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Der neue AMD Crimson Edition Treiber für die AMD Grafikkarten der Radeon HD 7700+ und neuer sowie 7700M+ Serie und neuer mit der Versions-Nummer 16.6.1 ist unter Windows 7, Windows 8.1 sowie Windows 10 lauffähig und lässt sich ab sofort über die unten genannte AMD Webseiten herunterladen und testen. [Mehr]

Microsoft veröffentlicht Windows 10 Mobile Build 14356 für Insider im Fast Ring

beqiraj.de

Microsoft hat in der Nacht zum Donnerstag die Verfügbarkeit von Windows 10 Mobile Insider Preview Build 14356 für die Windows Insider im Fast Ring angekündigt. Mit diesem Update hat Microsoft die digitale Assistentin Cortana ein wenig aufgebohrt, sodass diese unter anderem die Benachrichtigungen vom Smartphone an den PC weiterleiten kann. Außerdem enthält das Update auch Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in Windows 10 Mobile Build 14356 findet ihr weiter unten oder im Windows Blog. [Mehr]

Microsoft veröffentlicht Windows 10 Build 14352 für Insider im Fast Ring

beqiraj.de

Microsoft hat in der Nacht zum Freitag begonnen das Windows 10 Insider Preview Build 14352 für Desktop an die Teilnehmer des Windows Insider Programms im Fast Ring zu verteilen. Das Update umfasst diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Windows Insider im Fast Ring können das Windows 10 Build 14328 für Desktop PCs ab sofort zu Testzwecken herunterladen und installieren. Bei Microsoft findet sich eine komplette Liste der neuen Funktionen, deren Beschreibung im Detail, eine Liste weiterer Verbesserungen sowie eine Liste der bekannten Probleme in dieser Version. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im Windows Blog. [Mehr]

Microsoft veröffentlicht Windows 10 Mobile Build 14342 für Insider im Fast Ring

beqiraj.de

Microsoft hat in der Nacht zum Donnerstag die sofortige Verfügbarkeit von Windows 10 Mobile Insider Preview Build 14342.1004 für die Windows Insider im Fast Ring angekündigt. Beim Windows 10 Build 14342.1004 handelt es sich um die gleiche Build, die letzte Woche veröffentlicht wurde. Neben den in jedem Update enthaltenen Verbesserungen bei Performance und Stabilität, umfasst das Update auch weitere Verbesserungen, darunter Probleme mit dem hohen Energieverbrauch bei einigen Geräten. Das Windows 10 Mobile Build 14342.1004 steht für Windows Insider im Fast Ring ab sofort bereit. [Mehr]

Piriform veröffentlicht CCleaner 5.18

beqiraj.de

Piriform hat soeben ein Update für die System-Optimierungs-Software CCleaner veröffentlicht und über die eigene Webseite zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurde die Säuberung von Microsoft Edge und Firefox sowie die Erkennung und Säuberung von portablen Browsern verbessert. Dazu kommen auch weitere Verbesserungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Um das Update einzuspielen, lade die neue Version herunter und führe das Installationsprogramm von CCleaner aus. Die bisherige Version wird dabei überschrieben, eine vorherige Deinstallation ist also nicht nötig. Das Update mit der Versions-Nummer 5.18.5607 setzt einen PC, auf dem Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10 ausgeführt wird, voraus und kann ab sofort über die Webseite von Piriform geladen werden. [Mehr]

Nvidia GeForce Treiber 368.22 veröffentlicht [WHQL]

beqiraj.de

Nvidia hat die WHQL Version 368.22 des GeForce Treibers für die Grafikkarten der GeForce Serie 400, 500, 600, 700 und 900 für Desktop-PCs mit Windows 10, 8.1, 8, 7 und Vista veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben. Gleichzeitig hat Nvidia auch die WHQL Version 368.22 des Notebook-Treibers für die GeForce Serie 400M, 500M, 600M, 700M, 800M und 900M für Notebooks mit Windows 10, 8.1, 8 und 7 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Nvidia gibt in den Release Notes wie üblich an, vor der Veröffentlichung eines neuen Spiels, bis zur letzten Minute daran gearbeitet zu haben, den neuen Game-ready Treiber mit allen erdenklichen Leistungsoptimierungen und Bug-Fixes auszustatten. Deshalb soll sich der Nutzer darauf verlassen, ab dem ersten Einschalten das optimale Gamingerlebnis mit seinen neuen Lieblingsspielen, darunter Overwatch, World of Tanks und War Thunder, zu genießen. [Mehr]

AMD Crimson Edition 16.5.3 steht zum Download bereit

beqiraj.de

AMD hat ein Update für den AMD Crimson Edition Treiber für die AMD Grafikkarten veröffentlicht und zum Download freigegeben. Neben den üblichen Performance-Verbesserungen in diversen Spielen, umfasst das Update mit der Versions-Nummer 16.5.3 auch diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Der neue AMD Crimson Edition Treiber für die AMD Grafikkarten der Radeon HD 7700+ und neuer sowie 7700M+ Serie und neuer mit der Versions-Nummer 16.5.3 ist unter Windows 7, Windows 8.1 sowie Windows 10 lauffähig und lässt ab sofort sich über die AMD Webseite herunterladen und testen. [Mehr]

AMD Crimson Edition 16.5.2.1 steht zum Download bereit

beqiraj.de

AMD in der Nacht zum Dienstag ein weiteres Update mit der Versions-Nummer 16.5.2.1 für den AMD Crimson Edition Treiber für die AMD Grafikkarten zum Download freigegeben. Das Update umfasst auf AMD Radeon R9 390 Serie im Vergleich zu Radeon Software Crimson Edition 16.5.2 bis zu 35% Leistungssteigerungen. Neben den üblichen Performance-Verbesserungen in diversen Spielen, umfasst das Update auch diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Der neue AMD Crimson Edition Treiber für die AMD Grafikkarten der Radeon HD 7700+ und neuer sowie 7700M+ Serie und neuer mit der Versions-Nummer 16.5.2.1 ist unter Windows 7, 8.1 sowie 10 lauffähig und lässt sich ab sofort über die unten genannte AMD Webseiten herunterladen und testen. [Mehr]

Windows 10 Mobile Insider Preview Build 14342 ist da

beqiraj.de

Die Windows 10 Insider Preview Build 14342 für PCs hatte Microsoft bereits letzte Woche verteilt. Nun hat der US-Konzern in der Nacht die Verfügbarkeit von Windows 10 Mobile Insider Preview Build 14342 für die Windows Insider im Fast Ring angekündigt. Die wohl wichtigste Neuerung in der neuen Version, sind die hinzugekommenen Wischgeste für Microsoft Edge. Diese erlauben dem Nutzer, durch Wischen von links nach rechts zur vorherigen Seite zurückzukehren. Ein Wisch von rechts nach links navigiert außerdem zur nächsten Seite im Browserverlauf. Außerdem enthält das Update, neben den in jedem Update enthaltenen Verbesserungen bei Performance und Stabilität, auch weitere Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. [Mehr]