beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Google Earth erhält Update auf Version 7.1.7.2600

beqiraj.de

Google hat für Google Earth und Google Earth Pro im Laufe des gestrigen Abends ein größeres Update mit der Versions-Nummer 7.1.7.2600 veröffentlicht und über die jeweilige Webseite zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die Anwendung unter anderem das neue Google und Google Earth-Logo. Außerdem wurden mit der neuen Version wurden die Menüpunkte für Google Maps Engine und Google Earth-Community entfernt. Zu guter Letzt hat Google auch den Registrierungsdialog entfernt, somit benötigt auch die Pro Version von Google Earth keine Lizenz mehr. Bisher musste man sich dafür Anmelden und sich einen Lizenz-Key zuschicken lassen. Das aktuelle Update trägt die Versions-Nummer 7.1.7.2600 ist ab sofort zum Download erhältlich. [Mehr]

Update Rollup KB3179575 für Windows Server 2012 veröffentlicht

beqiraj.de

Microsoft hat im Laufe des gestrigen Abends das Update Rollup KB3179575 für Windows Server 2012 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update Rollup KB3179575 stellt eine Sammlung der Zuverlässigkeits- und Leistungsverbesserungen bereit, durch die die Benutzerfreundlichkeit von Windows Server 2012 verbessert wird. Darüber hinaus verbessert das Update Rollup die Stabilität und Leistung. Das Update Rollup KB3179575 für Windows Server 2012 kann ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Download Center geladen werden.Bereits gestern hatte Microsoft das Update Rollup KB3179573 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 sowie das Update Rollup KB3179574 für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 veröffentlicht. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update Rollup finden sich in dem entsprechenden Microsoft KB-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. [Mehr]

Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software Version 5.39 ist verfügbar

beqiraj.de

Microsoft verteilt ab ca. 19 Uhr deutscher Zeit diverse Sicherheitsupdates für die eigene Software im Rahmen des Patchday für August 2016. Den Anfang machte das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software. Das Tool wird nach dem Download einmalig ausgeführt, um den PC auf Infektionen durch bestimmte, besonders schädliche Software zu überprüfen. Außerdem überprüft das Tool euren PC auf Infektionen mit bestimmter, weit verbreiteter Schadsoftware und unterstützt den Benutzer beim Entfernen dieser Schadsoftware. Wenn die Erkennung durch das Tool abgeschlossen ist, zeigt das Tool einen Bericht mit den Ergebnissen an. Das Microsoft-Tool zum Entfernen bösartiger Software lässt sich herunterladen und ausführen, wenn auf dem Computer Windows 10, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista, Windows Server 2003 oder Windows XP verwendet wird. Das Update mit der Versions-Nummer 5.39 wurde am 09. August 2016 veröffentlicht und kann ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Download Center heruntergeladen werden. [Mehr]

Opera 39 steht zum Download bereit

beqiraj.de

Der norwegische Browserhersteller Opera hat in der Nacht zum Dienstag die finale Version 39 seines gleichnamigen Webbrowsers für PC, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses Update beinhaltet zahlreiche Neuerungen sowie Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 39 für PC, Mac oder Linux-Rechner steht ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion von Opera als auch über die offizielle Webseite des Browserherstellers zum Download bereit. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Opera Blog. [Mehr]

WSUS Offline Update Version 10.7 ist verfügbar

beqiraj.de

Der Entwickler Torsten Wittrock hat im Laufe des Tages ein größeres Update für das WSUS Offline Update Tool veröffentlicht und über die offizielle Webseite zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurden sowohl das Update Rollup KB3161608 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 als auch das Update Rollup KB3161606 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 zu Liste der vorausgesetzten Updates hinzugefügt. Außerdem wurden mit diesem Update sowohl die C++ 2013 Redistributable Runtime Libraries auf die Version 14.0.24210.0 als auch das Microsoft Silverlight auf die Version 5.1.50428.00 aktualisiert. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das knapp 2 Megabyte große Update auf die Version 10.7 kann ab sofort über die offizielle Webseite des Open-Source-Projekts heruntergeladen werden. [Mehr]

Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software Version 5.38 ist verfügbar

beqiraj.de

Microsoft verteilt im Rahmen des Patchday für Juli 2016 ab sofort diverse Sicherheitsupdates für die eigene Software. Den Anfang machte wie immer das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software. Das Tool wird nach dem Download einmalig ausgeführt, um den PC auf Infektionen durch bestimmte, besonders schädliche Software zu überprüfen. Außerdem überprüft das Tool euren PC auf Infektionen mit bestimmter, weit verbreiteter Schadsoftware und unterstützt den Benutzer beim Entfernen dieser Schadsoftware. Wenn die Erkennung durch das Tool abgeschlossen ist, zeigt das Tool einen Bericht mit den Ergebnissen an. Das Microsoft-Tool zum Entfernen bösartiger Software lässt sich herunterladen und ausführen, wenn auf dem Computer Windows 10, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista, Windows Server 2003 oder Windows XP verwendet wird. Das Update mit der Versions-Nummer 5.38 wurde am 12. Juli 2016 veröffentlicht und kann ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Download Center heruntergeladen werden. [Mehr]

Update Rollup KB3161609 für Windows Server 2012 veröffentlicht

beqiraj.de

Dass Microsoft im Laufe des Abends das Update Rollup KB3161608 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 sowie das Update Rollup KB3161606 für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 veröffentlicht hatte, schrieb ich bereits. Nun hat der US-Konzern auch für Windows Server 2012 ein Update Rollup veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update Rollup KB3161609 stellt eine Sammlung der Zuverlässigkeits- und Leistungsverbesserungen bereit, durch die die Benutzerfreundlichkeit von Windows Server 2012 verbessert wird. Außerdem verbessert das Update Rollup die Stabilität und Leistung. Das Update Rollup KB3161609 für Windows Server 2012 kann ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Download Center geladen werden. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update Rollup finden sich in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. [Mehr]

WSUS Offline Update Version 10.6.3 ist verfügbar

beqiraj.de

Der Entwickler Torsten Wittrock hat im Laufe der vergangenen Woche ein weiteres Update für das WSUS Offline Update Tool veröffentlicht und über die offizielle Webseite zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurden sowohl die C++ 2013 Redistributable Runtime Libraries auf die Version 12.0.40649.5 als auch das Aria2 Download Utility auf die Version 1.23.0 aktualisiert. Dazu kommen die üblichen Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das knapp 2 Megabyte große Update auf die Version 10.6.3 kann ab sofort über die offizielle Webseite des Open-Source-Projekts geladen werden. [Mehr]

Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software Version 5.37 ist verfügbar

beqiraj.de

Microsoft verteilt ab sofort diverse Sicherheitsupdates für die eigene Software im Rahmen des Patchday für Juni 2016. Den Anfang machte wie immer das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software. Das Tool wird nach dem Download einmalig ausgeführt, um den PC auf Infektionen durch bestimmte, besonders schädliche Software zu überprüfen. Außerdem überprüft das Tool euren PC auf Infektionen mit bestimmter, weit verbreiteter Schadsoftware und unterstützt den Benutzer beim Entfernen dieser Schadsoftware. Wenn die Erkennung durch das Tool abgeschlossen ist, zeigt das Tool einen Bericht mit den Ergebnissen an. Das Microsoft-Tool zum Entfernen bösartiger Software lässt sich herunterladen und ausführen, wenn auf dem Computer Windows 10, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista, Windows Server 2003 oder Windows XP verwendet wird. [Mehr]

Opera 38 mit Energiesparfunktion steht zum Download bereit

beqiraj.de

Opera hat in der Nacht zum Mittwoch die finale Version 38 seines gleichnamigen Webbrowsers für PC, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurde der bereits mit der Developer-Version getestete Energiesparmodus in der neuen Version des Webbrowsers integriert. Neben dem Energiesparmodus, bringt die neue Version auch weitere Neuerungen, darunter die Möglichkeit, eigene Listen für den integrierten Werbeblocker, der in der Standardeinstellung abgeschaltet ist, zu nutzen. Dazu kommen auch diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 38 für PC, Mac oder Linux-Rechner steht ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion von Opera als auch über die offizielle Webseite des Browserherstellers zum Download bereit. [Mehr]