beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

WhatsApp für Windows 10 Mobile Version 2.17.334 ist da

beqiraj.de

WhatsApp hat im Laufe der Woche ein größeres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Windows 10 Mobile veröffentlicht und im Microsoft Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version wurde ein neues Emoji-Set eingeführt. Außerdem erhält die App eine neue Schaltfläche zum Hinzufügen eines Emojis beim Senden eines Fotos. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.334 für die Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen, Familie und Freunde anrufen lassen, ist knapp 30 Megabyte groß, setzt ein Gerät mit Windows Phone 8.1 oder höher voraus und kann ab sofort im Microsoft Store geladen werden. [Mehr]

WhatsApp für Windows 10 Mobile Version 2.17.114 ist da – Alter Status ist ab sofort wieder nutzbar

beqiraj.de

WhatsApp hat in der Nacht zum Donnerstag ein größeres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Windows 10 Mobile veröffentlicht und im Microsoft Store zum Download freigegeben. Mit dem heutigen Update bringt WhatsApp mit dem alten Status eine vor Wochen gestrichene Funktion zurück. Mit der neuen Version kannst du also wieder textbasierte Aktualisierungen im Profil hinzufügen, diese Funktion heißt Info. Die neu eingeführte Status Funktion ist nach wie vor verfügbar. Mit WhatsApp Status kannst du Fotos, Videos und animierte GIFs, die nach 24 Stunden wieder verschwinden, posten und teilen. Um den Status unter Windows 10 Mobil in deinem Profil hinzuzufügen oder zu ändern, starte WhatsApp -> Einstellungen -> Tippe auf dein Profilbild. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.114 für die Nachrichten-App ist knapp 30 Megabyte groß, setzt ein Gerät mit Windows Phone 8.1 oder höher voraus und kann ab sofort im Microsoft Store geladen werden. [Mehr]

WhatsApp Messenger für Android Version 2.17.94 ist verfügbar – Update bringt den alten Status zurück

beqiraj.de

Über die Webseite von WhatsApp lässt sich ab sofort ein größeres Update mit der Versions-Nummer 2.17.94 für den WhatsApp Messenger für Android herunterladen und testen. Im Februar wurde weltweit der neue Foto- und Video-basierte WhatsApp-Status aktiviert. Seitdem kann man über die neue Funktion Freunden und Bekannten schnell mitteilen, was man gerade macht. Dass nicht alle Nutzer von der Snapchat-ähnlichen Status-Funktion begeistert sind, scheint auch WhatsApp mitbekommen zu haben, denn sie wollen bald den alten Status zurückbringen. Mit der ab sofort erhältlichen Update auf die Version 2.17.94 für die Betaversion von WhatsApp ist der alte Status bereits wieder integriert. Das Update umfasst auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.94 erfordert Android 4.0.3 und höher und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

WhatsApp für Windows 10 Mobile Version 2.17.80 ist da

beqiraj.de

WhatsApp hat im Laufe der Woche ein weiteres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Windows 10 Mobile veröffentlicht. Das neue Update bringt neue GIF-Taste für die Tastatur und einen neuen direkten Link zur Status Privacy Settings. Außerdem enthält das Update auch die üblichen Fehlerbehebungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.80 für die Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen, Familie und Freunde anrufen lassen, ist knapp 45 Megabyte groß, setzt ein Gerät mit Windows Phone 8.1 oder höher voraus und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

WhatsApp Messenger für Android erhält Update auf Version 2.17.75

beqiraj.de

Über die offizielle Webseite von WhatsApp lässt sich ab sofort ein neues Update mit der Versions-Nummer 2.17.75 für den WhatsApp Messenger herunterladen und testen. Dass WhatsApp den Support für Android 2.1 und 2.2 beendet hat, hatte ich bereits geschrieben. Nun scheint es so, als hätte WhatsApp auch für Android 2.3.3 den Support beendet, denn für dieses Update ist ein Smartphone mit Android 4.0.3 oder neuer erforderlich. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update für die plattformübergreifende Nachrichten-App ist nur Over-The-Air über die Webseite von WhatsApp erhältlich. Deshalb muss die Seite direkt vom Smartphone aus aufgerufen werden, um das Update herunterzuladen. Dazu muss in den Einstellungen unter Sicherheit unbekannte Quellen zugelassen werden. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.75 erfordert Android 4.0.3 und höher und kann ab sofort geladen und getestet werden. [Mehr]

WhatsApp für Windows 10 Mobile Version 2.17.70 ist da

beqiraj.de

WhatsApp hat im Laufe des heutigen Tages ein weiteres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Windows 10 Mobile veröffentlicht und im Microsoft Store zum Download freigegeben. Das heutige Update mit der Versions-Nummer 2.17.70 umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Mit dem letzten Update wurde die Verifizierung in zwei Schritten hinzugefügt. Um die Verifizierung in zwei Schritten zu aktivieren, gehe zu WhatsApp > Einstellungen > Verifizierung in zwei Schritten > Aktivieren. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.70 ist knapp 50 Megabyte groß, setzt Windows Phone 8.1 oder höher voraus und kann ab sofort im Microsoft Store geladen werden. [Mehr]

WhatsApp Messenger für Android Version 2.17.57 ist verfügbar

beqiraj.de

Bereits letzte Woche hatte WhatsApp ein größeres Update für den gleichnamigen Messenger veröffentlicht. Nun lässt sich jetzt über die offizielle Webseite ein neues Update mit der Versions-Nummer 2.17.57 herunterladen und testen. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Mit dem letzten Update erhielt der WhatsApp Messenger für Android unter anderem 86 neue Emojis. Das Update für die plattformübergreifende Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen sowie Freunde und Familie anrufen lassen, ist nicht über den Google Play, sondern nur Over-The-Air über die Webseite von WhatsApp erhältlich. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.57 erfordert ein Gerät mit Android 2.3 und höher und kann ab sofort über die offizielle Webseite von WhatsApp geladen und getestet werden. [Mehr]

WhatsApp für Windows 10 Mobile Version 2.17.52 ist da

beqiraj.de

WhatsApp hat im der Nacht zum Freitag ein größeres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Windows Phone veröffentlicht und im Microsoft Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version der Nachrichten-App, wurde die Verifizierung in zwei Schritten hinzugefügt. Um die Verifizierung in zwei Schritten zu aktivieren, gehe zu WhatsApp > Einstellungen > Verifizierung in zwei Schritten > Aktivieren. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.52 für die Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen, Familie und Freunde anrufen lassen, ist knapp 26 Megabyte groß, setzt ein Gerät mit Windows Phone 8.1 oder höher voraus und kann ab sofort im Microsoft Store geladen und installiert werden. [Mehr]

WhatsApp Messenger für Android erhält Update auf Version 2.17.49 mit neuen Emojis

beqiraj.de

Über die offizielle Webseite von WhatsApp lässt sich ab sofort ein Update mit der Versions-Nummer 2.17.49 für den WhatsApp Messenger für Android herunterladen und testen. Mit der neuen Version gibt es unter anderem 86 neue Emojis. Dadurch wird jede Kategorie um ein neue Emojis erweitert. Mit dabei sind unter anderem Avocado, Frühstücksspeck, Gorilla, Pinocchio und endlich auch der langersehnte Facepalm. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update für die plattformübergreifende Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen sowie Freunde und Familie anrufen lassen, ist nicht über den Google Play, sondern nur Over-The-Air über die Webseite von WhatsApp erhältlich. Deshalb muss die Seite direkt vom Smartphone aus aufgerufen werden, um das Update herunterzuladen. Dazu muss in den Einstellungen unter Sicherheit unbekannte Quellen zugelassen werden. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.49 erfordert Android 2.3 und höher und kann ab sofort geladen und getestet werden. [Mehr]

WhatsApp Messenger für Android Version 2.17.23 ist verfügbar

beqiraj.de

Für den WhatsApp Messenger für Android steht über die offizielle WhatsApp Webseite ab sofort ein neues Over-The-Air Update zum Download bereit. Das Update für die plattformübergreifende Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen sowie Freunde und Familie anrufen lassen, ist nicht über den Google Play, sondern nur über die Webseite von WhatsApp erhältlich. Deshalb muss die Seite direkt vom Smartphone aus aufgerufen werden, um das Update herunterzuladen. Dazu muss in den Einstellungen unter Sicherheit unbekannte Quellen zugelassen werden. Über mögliche Neuerungen und Verbesserungen ist nichts bekannt, da keine Release Notes vorliegen. Das 30 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer Version 2.17.23 erfordert Android 2.3 und höher und kann über die offizielle Webseite geladen und getestet werden. [Mehr]