beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Google App für iOS erhält Update auf Version 28.0

beqiraj.de

Google hat in der Nacht ein größeres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lassen sich die Lokale Suchergebnisse ganz einfach filtern. Wenn du also nach Orten in deiner Nähe suchst, kannst du deine Suche ab sofort mit Filtern wie "Top bewertet" und "Jetzt geöffnet" eingrenzen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Seit dem letzten Update unterstützt die Google App für iOS auch die Spracheingabe in Gboard. Das 180 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 28.0 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 27.0 mit Spracheingabe in Gboard

beqiraj.de

Für die offizielle Google App für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update zum Download bereit. Mit der neuen Version wird jetzt die Spracheingabe in Gboard unterstützt. Dazu einfach die Eingabetaste gedrückt halten, um von unterwegs aus Nachrichten zu diktieren. Außerdem unterstützt die Gboard Tastatur jetzt vereinfachtes Chinesisch mit vier Layouts: Wubi-, Cangjie- und Pinyin-Eingabemethode (QWERTY und 9-Tasten-Modus). Zu guter Letzt hat Google mit diesem Update auch die Systemvoraussetzungen der Google App erhöht. Ließ sich Google bisher auf Geräten bis einschließlich iOS 8.0 installieren, erfordert sie jetzt iOS 9.0 oder neuer. Nutzer von iOS 8.0 oder älteren Versionen können im iTunes App Store nach wie vor die letzte kompatible Version herunterladen, indem sie der Aufforderung zum Download folgen, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 27.0 erfordert iOS 9.0 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 23.0 – Gboard Tastatur ist nun auch offiziell dabei

beqiraj.de

Google hat in der Nacht zum Freitag ein größeres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version werden dank der erweiterten Unterstützung für Accelerated Mobile Pages, mehr Webseiten werden blitzschnell geladen – ganz ohne Warten. Solche Webseiten sind in den Suchergebnissen mit einem Blitz und der Bezeichnung "AMP" markiert. Außerdem kannst du mit diesem Update auch Gboard, eine neue Tastatur für das iPhone und iPad, einfach aktivieren, um Informationen, GIFs sowie Emojis zu senden und zu suchen – direkt über die Tastatur und in jeder beliebigen App. Tippe einfach in den Einstellungen deiner App auf "Gboard", um loszulegen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 22.0 – YouTube-Videos können jetzt direkt von Karten im Feed abgespielt werden

beqiraj.de

Google hat im Laufe des Abends ein größeres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version können YouTube-Videos direkt von Karten in deinem Feed abgespielt werden. Das Öffnen einer neuen Webseite oder der YouTube App entfällt also damit. Des Weiteren lassen sich jetzt Preise und Buchungsinformationen in den Suchergebnissen für Hotels ansehen sowie Speisekarten von Restaurants direkt über die Suchergebnisse für Restaurants ansehen, ohne eine externe Webseite zu öffnen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 22.0 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 21.0 mit Geburtstags-Doodle und optischen Verbesserungen

beqiraj.de

Google hat in der Nacht zum Dienstag ein weiteres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat Google, auch wenn es in den Release Notes nicht erwähnt wird, die Benutzeroberfläche der App sowie die Symbole vom News-Reiter und dem Reiter für persönliche Informationen ein wenig geändert. Nutzern, die sich in die App anmelden, verspricht Google zum Geburtstag mit einem Geburtstags-Doodle zu überraschen. Um dieses zu sehen, muss man eben angemeldet sein. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das 180 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 21.0 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 20.3 mit neuen 3D-Touch-Funktionen

beqiraj.de

Google hat in der Nacht zum Mittwoch ein größeres Update für die Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die offizielle Suche-App von Google weitere 3D-Touch-Erweiterungen: So lassen sich mit der neuen Version Karten, die der Nutzer im Feed der Google App angezeigt bekommt, auch mittels 3D Touch auf iPhone 6s, 6s, 7 und 7+ als Vorschau aufrufen, indem du fest auf Titel der Kartenergebnisse drückst. Wenn du noch fester drückst, wird die Vollbildansicht der Seite geöffnet. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das 140 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 20.3 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 19.0 mit Neuerungen

beqiraj.de

Google hat in der Nacht ein größeres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version ist es jetzt mithilfe des neuen Inkognitomodus möglich, anonym zu suchen. Wenn du den Inkognitomodus aktivierst, wird dein Such- und Browserverlauf nicht mehr gespeichert. Außerdem sorgst du durch Aktivieren der Touch ID für den Inkognitomodus dafür, dass nur du eine bestehende Inkognitositzung fortsetzen kannst. Darüber hinaus kannst du jetzt YouTube-Videos direkt in den Suchergebnissen wiedergeben. Dazu muss nicht erst eine neue Webseite oder die YouTube App geöffnet werden. Dazu kommen Kompatibilitätsverbesserungen mit iOS 10 sowie Leistungsverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 19.0 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 18.1 mit Bug Fixes

beqiraj.de

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat in der Nacht zum Samstag ein Fehlerbereinigtes Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update behebt Google ein Fehler, durch den das Aktivieren von Google Now für neue Benutzer verhindert wurde. Mit dem letzten Update hatte die App weitere 3D-Touch-Funktionen erhalten: So ist es jetzt möglich, eine Vorschau der Seite anzusehen, indem du fest auf Titel der Suchergebnisse und Kartenergebnisse drückst. Wenn du noch fester drückst, wird die Vollbildansicht der Seite geöffnet und mehr. Das 130 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 18.1 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 18.0 mit neuen 3D-Touch-Funktionen für iPhone 6s und 6s+

beqiraj.de

Google hat soeben ein größeres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die Google App weitere 3D-Touch-Erweiterungen: So ist es ab sofort unter anderem möglich, eine Vorschau der Seite anzusehen, indem du fest auf Titel der Suchergebnisse und Kartenergebnisse drückst. Wenn du noch fester drückst, wird die Vollbildansicht der Seite geöffnet. Du kannst auch in der unteren Leiste lange oder fest auf die Schaltfläche "G" drücken, um sofort eine Suche von einer Web- oder Suchergebnisseite aus zu starten. Das Update mit der Versions-Nummer 18.0 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Google App für iOS erhält Update auf Version 17.1

beqiraj.de

Google hat ein größeres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat Google die Doodle Fruit Games 2016 eingeführt, damit kannst du für eine begrenzte Zeit kostenlose Spiele in der Google App spielen. Tippe zum Spielen einfach auf das Startseiten-Doodle. Darüber hinaus liefert die App immer die aktuellsten Informationen zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio und mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 17.1 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]