beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

BBM Messenger für Android erhält Update auf Version 3.3.0

beqiraj.de

BlackBerry hat in der Nacht zum Donnerstag ein größeres Update für den BBM Messenger für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version hat die App eine neue Funktion zur Anmeldung mit Telefonnummer oder E-Mail-Adresse erhalten.Vorhandene Benutzer mit E-Mail-Konto können ab sofort ihre Telefonnummer zum Profil hinzufügen und einfach neue Freunde auf BBM finden. Außerdem wird jetzt der BBM Discover-Bildschirm für bessere Erkennbarkeit als Liste angezeigt und Benutzer können Einladungen als Spam melden. Dazu kommen weitere Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, sowie die üblichen Fehlerbehebungen. Das Update mit der Versions-Nummer 3.3.0.16 kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

Yahoo Mail App jetzt mit automatischer Anrufer-Erkennung und Foto-Upload

beqiraj.de

Yahoo hat ein größeres Update für die offizielle Yahoo Mail App für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Version der Yahoo Mail App können Nutzer von Yahoo Mail direkt aus der Anwendung sehen, wer sie anruft – selbst dann, wenn die Nummer nicht im Smartphone gespeichert ist. Neu ist auch die Upload-Funktion für Fotos: künftig werden alle Bilder vom Smartphone oder Tablet automatisch in der Desktopversion von Yahoo Mail angezeigt. Das Update umfasst auch neue von Künstlern entworfene Briefpapierdesigns für das chinesische Neujahrsfest und für Valentinstag. Das Update von Yahoo Mail App ist ab sofort weltweit für Apple-Nutzer im iTunes App Store und für Android-Nutzer im Google Play Store erhältlich. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder Yahoo Press Center. [Mehr]

WhatsApp Messenger für Android Version 2.17.57 ist verfügbar

beqiraj.de

Bereits letzte Woche hatte WhatsApp ein größeres Update für den gleichnamigen Messenger veröffentlicht. Nun lässt sich jetzt über die offizielle Webseite ein neues Update mit der Versions-Nummer 2.17.57 herunterladen und testen. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Mit dem letzten Update erhielt der WhatsApp Messenger für Android unter anderem 86 neue Emojis. Das Update für die plattformübergreifende Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen sowie Freunde und Familie anrufen lassen, ist nicht über den Google Play, sondern nur Over-The-Air über die Webseite von WhatsApp erhältlich. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.57 erfordert ein Gerät mit Android 2.3 und höher und kann ab sofort über die offizielle Webseite von WhatsApp geladen und getestet werden. [Mehr]

Android Wear App für iPhone auf Version 2.0 aktualisiert

beqiraj.de

Google hat in der Nacht ein größeres Update für die offizielle Android Wear App für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die Android Wear App eine neue Benutzeroberfläche, die das Scrollen durch Informationen, sowie das durchführen von Aktionen und Wechseln der Zifferblätter erleichtert. Des Weiteren sind auch personalisierte Zifferblätter unterstützen Zusatzfunktionen deiner Lieblings-Apps dazu gekommen. Außerdem wurde mit dem Update auf die Version 2.0 auch Google Assistant in Android Wear-Smartwatches integriert. Mit der Android Wear App für iPhone können die Benachrichtigungen direkt aufs Handgelenk angezeigt werden. Auch zeitnahe Informationen von Google Now wie Verkehrsmeldungen, Wetter oder Flugstatus gehören dazu. Darüber hinaus können mit der Android Wear App die Android Wear-Uhr konfiguriert werden. Das 115 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.0 setzt ein iPhone mit iOS 8.2 oder höher voraus und kann ab sofort iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

WhatsApp Messenger für Android erhält Update auf Version 2.17.49 mit neuen Emojis

beqiraj.de

Über die offizielle Webseite von WhatsApp lässt sich ab sofort ein Update mit der Versions-Nummer 2.17.49 für den WhatsApp Messenger für Android herunterladen und testen. Mit der neuen Version gibt es unter anderem 86 neue Emojis. Dadurch wird jede Kategorie um ein neue Emojis erweitert. Mit dabei sind unter anderem Avocado, Frühstücksspeck, Gorilla, Pinocchio und endlich auch der langersehnte Facepalm. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update für die plattformübergreifende Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen sowie Freunde und Familie anrufen lassen, ist nicht über den Google Play, sondern nur Over-The-Air über die Webseite von WhatsApp erhältlich. Deshalb muss die Seite direkt vom Smartphone aus aufgerufen werden, um das Update herunterzuladen. Dazu muss in den Einstellungen unter Sicherheit unbekannte Quellen zugelassen werden. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.49 erfordert Android 2.3 und höher und kann ab sofort geladen und getestet werden. [Mehr]

Viber App für iOS und Android Version 6.6 ist da

beqiraj.de

Viber hat im Laufe des Tages ein größeres Update mit der Versions-Nummer 6.6 für den Viber Messenger für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update führt Viber mit geheime Nachrichten, eine Möglichkeit ein, Zeitlimits für Nachrichten festzulegen, damit sich diese selbst zerstören, nachdem sie geöffnet wurden. Auch Medien können ab sofort als Dateien gesendet werden, somit können Fotos oder Videos in ihrer Originalgröße belassen werden, um sie als Dateien zu versenden. Dazu kommen umfangreichere Benachrichtigungen auf iOS 10, Instant Video-Nachrichten sowie weitere Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 6.6 kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

Google veröffentlicht Snapseed 2.15 für iOS und Android

beqiraj.de

Google hat in der Nacht zum Dienstag ein größeres Update für die Snapseed App für iOS und Android veröffentlicht. Die neue Version der Snapseed App für iOS erhält ein neues Tool, um die Helligkeitswerte in deinen Fotos präzise zu steuern, verbesserte Gesichtserkennung, neue Option zum Erzwingen von Zeilenumbrüchen bei mehrzeiligen Textstilen sowie verbesserte Qualität der Körnung. Für die Snapseed App für Android gibt es jetzt eine Option zum Auswählen des Zielordners, wenn du deine Fotos mit der Funktion Exportieren speicherst, z. B. auf der SD-Karte, mit dem Texttool kann Text jetzt einfacher zentriert werden und mehr. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.15 für die Snapseed App kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

WhatsApp Messenger für Android Version 2.17.23 ist verfügbar

beqiraj.de

Für den WhatsApp Messenger für Android steht über die offizielle WhatsApp Webseite ab sofort ein neues Over-The-Air Update zum Download bereit. Das Update für die plattformübergreifende Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen sowie Freunde und Familie anrufen lassen, ist nicht über den Google Play, sondern nur über die Webseite von WhatsApp erhältlich. Deshalb muss die Seite direkt vom Smartphone aus aufgerufen werden, um das Update herunterzuladen. Dazu muss in den Einstellungen unter Sicherheit unbekannte Quellen zugelassen werden. Über mögliche Neuerungen und Verbesserungen ist nichts bekannt, da keine Release Notes vorliegen. Das 30 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer Version 2.17.23 erfordert Android 2.3 und höher und kann über die offizielle Webseite geladen und getestet werden. [Mehr]

Gmail App für Android Version 7.1 wird ab sofort verteilt

beqiraj.de

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat soeben ein größeres Update für die Gmail App für Android des gleichnamigen E-Mail-Dienstes veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version können Dokumente, Tabellen und Präsentationen in der Vorschau angezeigt werden, selbst wenn die entsprechende App nicht auf dem Gerät installiert ist. Des Weiteren können Texte inline bearbeitet oder Webinhalte kopiert und eingefügt werden. Die Formatierung des ursprünglichen Textes bleibt dabei erhalten. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 7.1 kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

MyFRITZ!App 2 für Android Version 2.3.1 ist verfügbar

beqiraj.de

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat in der Nacht ein weiteres Update für die offizielle MyFRITZ!App 2 für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version wurde unter anderem die Nutzung von Smart Home vereinfacht, indem Antippen von zugehörigen Benachrichtigungen auf die Smart Home-Seite führt und beim Verlassen per Zurück-Taster die App wieder mit der Smart Home-Seite öffnet. Außerdem ist auch die Heimnetzverbindung nutzbar, auch wenn die Nutzung von unterwegs allgemein nicht angeschaltet ist. Dazu kommen Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Die Version 2.3.1 erfordert Android 4.0 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]