beqiraj.de

Tipps, Tools, Treiber, Software und mehr für Desktop und mobile Geräte

Flickr App für Android erhält Update auf Version 4.4 mit neuen Features

beqiraj.de

Der US-amerikanische Internetkonzern Yahoo hat im Laufe der Woche ein weiteres Update für die Flickr App für Android der gleichnamigen Foto-Sharing-Plattform veröffentlicht. Mit der neuen Version ist es jetzt möglich, Gruppendiskussionen zu starten und daran teilnehmen. Außerdem lassen sich jetzt Aufnahmen nach Upload-Datum sortieren und auch auf Auf Kommentare zu Fotos kann direkt geantwortet werden. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 4.4 für die Flickr App setzt ein Gerät mit 4.1 oder höher voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

Google veröffentlicht Snapseed 2.18 für iOS und Android mit vielen neuen Features

beqiraj.de

Google hat in der Nacht ein größeres Update für die Snapseed App für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Snapseed App für iOS erhält der Nutzer, dank des neuen Designs, noch bequemeren Zugriff auf die Bearbeitungswerkzeuge von Snapseed. Dazu kommen auch 11 vordefinierte Looks, die vom Snapseed-Team entwickelt wurden. Außerdem lassen sich jetzt schiefe Linien anpassen oder automatisch korrigieren und die Geometrie bei Horizonten oder Gebäuden optimieren. Mit der Snapseed App für Android lassen sich jetzt zwei Fotos zusammenfügen und dabei verschiedene Modi auswählen, die von analogen Filmtechniken und digitaler Bildverarbeitung inspiriert wurden. Zudem lässt sich auch die Position bei Portraits auf Grundlage von dreidimensionalen Modellen ändern und dank eines weiteren Tools, kann jetzt der Zeichenbereich vergrößert und intelligent mit Elementen aus dem Bild aufgefüllt werden. Das Update mit der Versions-Nummer 2.18 für die Snapseed App kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

YouTube App für Android erhält Update auf Version 12.34 mit neuem Design und mehr

beqiraj.de

Google hat ein neues Update für die YouTube App für Android des gleichnamigen Videoportals veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat der Internetkonzern und Betreiber des Videoportals das Design des Headers und Logos aktualisiert. Außerdem lässt sich mit der neuen Version die Wiedergabegeschwindigkeit von Videos mit neuen Player-Steuerelementen anpassen. Das Update mit der Versions-Nummer 12.34 erfordert ein Gerät mit Android 4.03 oder neuer und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen finden sich weiter unten oder im offiziellen YouTube Blog. [Mehr]

Google Übersetzer für iOS erhält Update auf Version 5.13 – Geräte mit iOS 8.0 werden nicht mehr unterstützt

beqiraj.de

Google hat soeben ein größeres Update für die Google Übersetzer App für iOS für das gleichnamige Übersetzungsdienst veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das heutige Update erweitert die Offline-Übersetzung, einschließlich der Kamera-Sofortübersetzung vom Englischen, in weitere Sprachen wie Bengalisch, Gujarati, Kannada, Marathi, Tamil, Telugu, Urdu. Gleichzeitig hat Google auch die Systemvoraussetzungen der App erhöht. Ließ sich Google Übersetzer bisher auf Geräten mit iOS 8.0 oder neuer installieren, erfordert die App ab sofort iOS 9.1 oder neuer. Nutzer von älteren Versionen können die letzte kompatible Version der App nach wie vor herunterladen und weiterhin verwenden, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 5.13 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.1 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

n-tv Nachrichten App für iOS, Android und Windows 10 mit neuem Logo

beqiraj.de

Der Nachrichtensender n-tv hat vergangene Woche seinen Markenauftritt modernisiert. Neben einem neuen Logo, das als Dach und gleichberechtigt für alle Plattformen stehen soll, gibt der neue Claim "n-tv – Wir bleiben dran" auch ein emotionales Markenversprechen. Der neue Markenauftritt umfasst neben Markendesign und Markenclaim auch eine integrierte Imagekampagne. Nun hat der Nachrichtensender auch ein Update für die offizielle n-tv Nachrichten App für iOS, Android und Windows 10 Mobile veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat das Logo der erfolgreichen n-tv App, ein frisches, multimediales Gesicht erhalten. Die neue n-tv Nachrichten App ist für iOS, Android und Windows 10 Mobile verfügbar und lässt sich ab sofort im jeweiligen App Store herunterladen. Für alle anderen Systeme wird die Nutzung der responsiven Website n-tv.de empfohlen. [Mehr]

MyFRITZ!App 2 für Android Version 2.5.8 ist verfügbar

beqiraj.de

AVM hat im Laufe des Tages ein weiteres Update für die offizielle MyFRITZ!App 2 für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lässt sich die Nutzung von unterwegs nachträglich in Einstellungen im WLAN der FRITZ!Box aktiviereren, wenn die MyFRITZ!App ursprünglich ohne bestehende Internetverbindung eingerichtet wurde. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.5.8 für die MyFRITZ!App 2 für Android erfordert Android 4.1 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

Twitter App für iOS erhält Update auf Version 7.6 mit Neuerungen für iPad-Nutzer

beqiraj.de

Der Microblogging-Dienst Twitter hat heute ein größeres Update für die offizielle Twitter App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update können iPad-Nutzer mit einer neuen seitlichen Navigation leichter auf Profil, Accounts, Einstellungen und Optionen für den Datenschutz zugreifen, von zentraler Stelle aus. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 220 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 7.6 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 und höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

MyFRITZ!App 2 für Android Version 2.5.6 ist verfügbar

beqiraj.de

AVM hat im Laufe des heutigen Tages ein weiteres Update für die MyFRITZ!App 2 für Android veröffentlicht. Neben den in jedem Update enthaltenen Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen, umfasst das Update auch Fehlerbehebungen. So wird m it diesem Update ein Fehler behob en, durch das die Heimnetzverbindung oder andere Funktionen bei Nutzung von unterwegs scheitern könnten. Das knapp 4 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.5.5 für die MyFRITZ!App 2 für Android erfordert Android 4.1 und höher und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

TomTom GO für Android erhält Update auf Version 1.17 mit Unterstützung für Android O

beqiraj.de

TomTom hat im Laufe des heutigen Tages ein weiteres Update für die TomTom GO App für Android veröffentlicht. Mit der neuen Version unterstützt TomTom GO auch Android O, die App ist jetzt also mit Android O kompatibel. Darüber hinaus ist es jetzt möglich, den Audiokanal zu ändern: Wähle aus, über welchen Audiokanal die App Anweisungen und Warnungen ausgibt. Du kannst den Kanal im Einstellungsmenü unter „Stimmen" auswählen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 1.17 erfordert ein Gerät mit Android 4.0.3 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

NAVIGON App für Android Version 5.9 ist jetzt verfügbar

beqiraj.de

Garmin hat im Laufe des heutigen Tages sowohl die kostenpflichtige NAVIGON App für Android als auch die in der Grundversion für die Telekom Kunden kostenlose NAVIGON select App für Android in einer neuen Version veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version werden die Verkehrsstörungen detaillierter dargestellt und ermöglichen somit eine verbesserte Stauumfahrung und Zeitberechnung. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 5.9 erfordert ein Gerät mit Android 2.3.3 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]