beqiraj.de

Ein persönliches Blog über verschiedene Themen und Bereiche

Windows 10 Insider Ninja Monkey Wallpaper für PCs, Tablets, Phones und Microsoft Band

Dass Microsoft im Laufe der Woche ein neues Windows 10 Insider Preview Build für PCs veröffentlicht und gleichzeitig auch ein neues Windows Insider-Maskottchen namens Ninja Monkey vorgestellt hatte, wurde bereits berichtet. Nun hat der US-Konzern ein Ninja Monkey Wallpaper in dreizehn verschiedenen Auflösungen und Formaten für PCs, Tablets, Phones und Microsoft Band für Windows Insider veröffentlicht und zum Download freigegeben. Der Ninja Monkey Wallpaper für PCs, Tablets, Phones und Microsoft Band stehen in den folgenden Auflösungen bereit und lassen sich ab sofort über die weiter unten genannte Webseite herunterladen: 800 x 1280, 1024 x 768, 1280 x 1024, 1366 x 768, 2560 x 1920, 2560 x 1600, 1920 x 1080 und 3840 x 2160 für PCs und Tablets, 1440 x 2560, 720 x 1280 und 480 x 854 für Phones sowie 320x128 und 310 x 102 für Microsoft Band. [Mehr]

Facebook App für iOS erhält Update auf Version 48.0

Das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook hat in der Nacht zum Donnerstag ein weiteres Update für die offizielle Facebook App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Da das soziale Netzwerk die Versionshinweise nicht aktualisiert hat, kann über eventuelle Neuerungen nur spekuliert werden. Es ist davon auszugehen, dass das Update Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen enthält, mit neuen Features ist also auch diesmal nicht zu rechnen. Das knapp 110 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 48.0 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.0 und höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

FRITZ!Box 7272 Labor-Firmware 120.06.36-32355 vom 03.02.2016

Der Fritz!Box-Hersteller AVM hat heute, neben den bereits erwähnten Labor-Firmware Updates für die FRITZ!Box 3390, FRITZ!Box 3490 und FRITZ!Box 7430, auch für für die FRITZ!Box 7272 eine Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 120.06.36-32355 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Über mögliche Verbesserungen in dieser Labor-Version für die FRITZ!Box 7272 ist nichts bekannt, da AVM die Release Notes für die FRITZ!OS 6.36-32355 noch nicht aktualisiert hat. Die 43 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 120.06.36-32355 kann ab sofort kann sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM Webseite geladen und getestet werden. [Mehr]

FRITZ!Box 3490 Labor-Firmware 140.06.36-32339 vom 03.02.2016

Auch für die FRITZ!Box 3490 wurde heute eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 140.06.36-32339 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Über mögliche Verbesserungen in dieser Labor-Version ist nichts bekannt, da AVM die FRITZ!OS 6.36-32339 Release Notes noch nicht aktualisiert hat. Diese Labor Version enthält die neueste DSL-Software und eine optimierte Unterstützung von VDSL-Vectoring. Dazu kommt die neue Übersicht des Heimnetzes mit zentraler Updatefunktion und vieles mehr. Die 40 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 140.06.36-32339 kann ab sofort über die Webseite von AVM geladen und getestet werden. [Mehr]

FRITZ!Box 3390 Labor-Firmware 121.06.36-32339 vom 03.02.2016

AVM hat heute für die FRITZ!Box 3390 eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 121.06.36-32339 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Über mögliche Verbesserungen in dieser Labor-Version ist nichts bekannt, da AVM die FRITZ!OS 6.36-32339 Release Notes noch nicht aktualisiert hat. Diese Labor Version enthält die neueste DSL-Software und eine optimierte Unterstützung von VDSL-Vectoring. Dazu kommt die neue Übersicht des Heimnetzes mit zentraler Updatefunktion, eine komplett modernisierte Benutzeroberfläche mit optimierter Darstellung auf PCs, Tablets und Smartphones und vieles mehr. Die 40 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 121.06.36-32339 kann ab sofort über die weiter unten genannte Webseite von AVM geladen und getestet werden. [Mehr]

FRITZ!Box 7430 Labor-Firmware 146.06.36-32339 vom 03.02.2016

Der Fritz!Box-Hersteller AVM hat heute eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 146.06.36-32339 für die FRITZ!Box 7430 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Über mögliche Verbesserungen in dieser Labor-Version ist nichts bekannt, da AVM die Release Notes für die FRITZ!OS 6.36-32339 noch nicht aktualisiert hat. Die vergangene Labor Version enthielt die neueste DSL-Software und eine optimierte Unterstützung von VDSL-Vectoring. Dazu kommt die neue Übersicht des Heimnetzes mit zentraler Updatefunktion, eine komplett modernisierte Benutzeroberfläche mit optimierter Darstellung auf PCs, Tablets und Smartphones sowie viele Verbesserungen in den Bereichen Internet, WLAN, Telefonie, FRITZ!Fon C4/MT-F, DECT, Heimnetz, Smart Home, System, USB/NAS sowie USB/UMTS, die sich weiter unten einsehen lassen. Die 43 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 146.06.36-32339 kann ab sofort über die weiter unten genannte Webseite von AVM geladen werden. [Mehr]

FRITZ!Box 7272 Labor-Firmware 120.06.36-32348 vom 01.02.2016

AVM hat eine Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 120.06.36-32348 für die FRITZ!Box 7272 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Über mögliche Verbesserungen in dieser Version ist nichts bekannt, da AVM die Release Notes für die FRITZ!OS 6.36-32348 noch nicht aktualisiert hat. Die vergangene Labor Version enthielt die neueste DSL-Software und eine optimierte Unterstützung von VDSL-Vectoring. Dazu kommt die neue Übersicht des Heimnetzes mit zentraler Updatefunktion, eine komplett modernisierte Benutzeroberfläche mit optimierter Darstellung auf PCs, Tablets und Smartphones sowie viele Verbesserungen in den Bereichen Internet, WLAN, Telefonie, FRITZ!Fon C4/MT-F, DECT, Heimnetz, Smart Home, System, USB/NAS sowie USB/UMTS, die sich weiter unten einsehen lassen. Die 43 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 120.06.36-32348 kann ab sofort kann sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM Webseite geladen und getestet werden. [Mehr]

FRITZ!Box 6820 LTE Labor-Firmware 142.06.40-32320 vom 28.01.2015

AVM hat im Laufe des gestrigen Tages auch für die neue FRITZ!Box 6820 LTE ein neues Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 142.06.40-32320 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Diese Labor-Version bietet einen Ersteinrichtungsassistenten der einen zur SIM-Karte passenden Eintrag aus der Liste der bekannten Internetanbieter ermitteln und zum Tarif passende Mobilfunk-Arten durch neue Option "Automatisch" selbsttätig erkennen kann. Des Weiteren kann die LTE-Frequenzbandauswahl auf beliebige Subsets erweitert werden. Außerdem wurde die Liste der Internetanbieter überarbeitet und erweitert. Dazu kommen auch weitere Neuerungen, Verbesserungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. [Mehr]

FRITZ!Box 6840 LTE Labor-Firmware 105.06.36-32313 vom 28.01.2015

AVM hat im Laufe des gestrigen Tages auch für die FRITZ!Box 6840 LTE ein neues Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 105.06.36-32313 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Diese Labor-Version bietet gegenüber dem aktuellen FRITZ!OS 6.30 eine Benutzeroberfläche im neuen Design, optimiert für Smartphone, Tablet und Notebook. Sie passt sich im Browser flexibel an die verschiedenen Displaygrößen an. Die Benutzeroberfläche hat ebenfalls einen frischen neuen Look erhalten. Die Menüpunkte und ihre Anordnung finden die Anwender gewohnt übersichtlich wieder. Zudem stehen für die Steuerung und Überwachung der Mobilfunk-Verbindung umfangreichere Einstellungs- und Analysemöglichkeiten bereit. [Mehr]

Designs und Wallpaper für Windows 7, 8, 8.1 und 10 von Microsoft

Auch wenn Microsoft die letzten Designs für Windows schon vor knapp einem Jahr veröffentlicht hat, stehen in der Personalisierung Galerie für Windows 7, 8 und 10 nach wie vor mindestens 270 in verschiedene Kategorien aufgelistete Designs für Windows 7, 8 und 10 zum kostenfreien Download bereit. Ein Design für Windows ist eine Kombination aus Hintergrundbildern, Fensterfarben und Sounds. Alle Designs können in Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows RT 8.1, Windows RT und in Windows 7 verwendet werden. Panoramadesigns können nur in Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows RT 8.1 und Windows RT verwendet werden. Auch Vista und XP Nutzer können die Hintergrundbilder problemlos nutzen, denn die Designs sind gewöhnliche ZIP-Archive, die problemlos extrahiert werden können, unter anderem mit kostenlos erhältlichen Tools wie 7-Zip. [Mehr]